Unsere Empfehlungen: Interessantes im Web
 Registrierte Mitglieder können schreiben und mehr Beiträge lesen - Klicken Sie hier um sich kostenlos bei Blaulicht-Cuxhaven zu registrieren.

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Übersicht Suche login online Links Impressum
Gäste können sich hier registrieren
Dieses Thema hat 573 Antworten
und wurde 60.905 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Quasselecke
Seiten 1 | ... 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58
Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

14.11.2013 11:28
#531 RE: Lustiges mit und ohne Blaulicht antworten

Absolut geil! So was hätte ich auch gerne.

MfG

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)

knurrhahn Offline



Beiträge: 7

16.11.2013 05:15
#532 RE: Lustiges mit und ohne Blaulicht antworten

Cheffe der Spiegel ist kaputt

https://www.facebook.com/media/set/?set=...83977613&type=1
_________________________________________________________________________________________________

wer morgens zerknittert aufwacht hat den ganzen tag zeit sich zu entfalten.

und immer ne handbreit rum im glass!!

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

21.11.2013 13:15
#533 RE: Lustiges mit und ohne Blaulicht antworten

das Video mit dem Jungen der Firetruck sagen soll ist ja beinahe *epic* aber das hier ist auch schön:



Was meint das Kind bloß?

;) Forumsuche "Kindermund"

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

14.12.2013 13:52
#534 RE: Lustiges mit und ohne Blaulicht antworten

Es ist lustig (besonders die Klamottenfrage :)) trotz des ernsten Hintergrunds.



Das Video eignet sich aber hervorragend für Elternabende bei der Brandschutzerziehung!

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

17.12.2013 14:58
#535 Oh! antworten

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

21.12.2013 21:01
#536 Minions-Feuerwehr antworten



und die Real-Life-Umsetzung der FF Krems/Österreich

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

28.12.2013 23:39
#537 Feuerwehr auf Helgoland antworten

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

08.01.2014 23:47
#538 Ihr Rettungsteam antworten

Liebe Patienten,

vielen Dank, dass Sie unseren Notfallservice in Anspruch nehmen. Wir freuen uns außerordentlich, Ihnen heute dienen zu dürfen. Bitte beherzigen Sie folgenden Punkte, die einen reibungslosen Ablauf Ihrer Rettung gewährleisten sollen.

Bitte halten Sie Ihre Versicherungskarte bereit. Auch wenn Sie schon tot sind und auf Wiederbelebung warten, sollten Sie unbedingt Ihre Versicherungskarte vorher noch schnell bereitlegen. Wir brauchen Sie dringend und müssen sonst ihre ganze Wohnung durchsuchen. Wenn Sie auf Reanimation warten, legen Sie bitte auch Ihren Ausweis bereit, dann lässt sich der Totenschein schneller ausfüllen, falls unser Service unglücklicherweise nicht zu Ihrer Zufriedenheit erfolgt sein sollte.
Bitte gucken Sie nicht so überrascht, wenn wir Sie mit in die Klinik nehmen möchten. Selbstverständlich sind wir sehr bemüht, Diagnostik, Therapie und Rehabilitationsmaßnahmen innerhalb von nur drei Minuten in ihrem Wohnzimmer durchzuführen (Privatpatienten: zwei Minuten), um Ihnen die Unannehmlichkeit zu ersparen, mit in die Klinik fahren zu müssen, aber leider gelingt es uns nicht immer. Sie müssen uns diese Nachlässigkeit nachsehen. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Entwicklung des portablen CTs und des Kitteltaschen-Herzkatheters.
Natürlich nehmen wir auch ihre Katze mit. Sie kann vorne im Wagen mitfahren.
Gerne warten wir auch in ihrem Flur, während Sie noch ihre Tasche packen. Lassen Sie sich ruhig Zeit, wir haben schließlich nichts Besseres zu tun und andere Patienten warten sicherlich gerne, wenn sie wissen, dass Sie noch in Ruhe ihre Unterwäsche einpacken müssen. Gutes Aussehen ist schließlich auch in der Klinik wichtig. Vergessen Sie bitte Ihre Zahnbürste nicht, das wäre fatal!
Sie dürfen natürlich jederzeit das Rettungspersonal beschimpfen. Jegliche Regeln von Anstand und gutem Benehmen zählen nicht, wenn Sie sich in der Gegenwart von Menschen in rot-weißer Kleidung befinden. Wenn Sie endlich mal all ihrem Ärger Luft gemacht haben, fahren wir Sie auch gerne noch nach Hause. Ein Taxi zu rufen wäre Ihnen ja auch nicht zuzumuten.
Bitte entschuldigen Sie, wenn wir nachts um drei nicht freundlich lächeln, wenn wir ihre seit drei Wochen bestehenden Brustschmerzen begutachten sollen. Das ist wirklich völlig unentschuldbar. Sie zahlen so viele Beiträge an die Krankenversicherung, da ist es doch das mindeste, dass wir sie unverzüglich und freundlich lächelnd in die Klinik fahren. Noch fünf Stunden auf das Öffnen der Praxis ihres Hausarztes zu warten, ist Ihnen nicht zuzumuten.
Sollten Sie privat versichert sein, so sagen Sie dies bitte schon beim Anruf bei der Leitstelle. Dann kommen wir mit dem goldenen Rettungswagen und der Sänfte.

Wir freuen uns schon, in wenigen Minuten bei Ihnen einzutreffen und Ihnen dienen zu dürfen!

Ihr Rettungsteam

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

17.01.2014 22:38
#539 “Kordelatmung” bei Feuerwehrmännchen (Pyromanis Erectus) antworten

Zitat von Der tägliche Wahnsinn, Blog von firefox05(ad)freenet.de
“Kordelatmung” bei Feuerwehrmännchen (Pyromanis Erectus)
Veröffentlicht am 07/11/2010 von firefox05c


Nach einem Besuch des “Institutes der Feuerwehr” sind die adulten Feuerwehr-männchen (Zoologisch jetzt “Gruppenführer”) in der Lage, ihr Atem- verhalten durch Tragen des Rangabzeichens (der sog. “Brandmeister-Kordel”) an der Balzkappe so zu kontrollieren, dass ihnen Schadstoffe in der Atemluft nichts mehr anhaben können. Ersatzweise zur “Kordel” kann das Feuerwehrmännchen auch einen “Atemring” am hier zu sehenden Kopfschmuck, dem sog. “Helm” (Funktion noch nicht eindeutig geklärt) tragen.


Links im Bild ein noch nicht ganz erwachsenes Feuerwehrmännchen, zu erkennen am Atemschutzgerät (wird erst mit Erreichen der Entwicklungsstufe “Oberbrandmeister” abgestossen).

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

13.02.2014 23:26
#540 Feuerwehr ... Satirisch antworten

Not der Freiwilligen ..

und die Lösung durch Privatisierung ..

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

Seiten 1 | ... 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org


Kleinkläranlagen | Hundeführerschein | Dominosteine zum Bau einer Ratterbahn | Kohlsuppe | Förderverein gründen

Feuerwehr-Forum

Blaulicht-Cuxhaven.de ist kein Feuerwehr-Forum wie jedes andere.
Ursprünglich war dieses Forum als regionales Feuerwehr-Forum für Angehörige von Feuerwehren im Landkreis Cuxhaven gedacht.
Schnell weitete sich der Mitgliederstamm auf Angehörige von Polizei, Rettungsdiensten und anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Feuerwehr über deutlich mehr Personal verfügt als alle anderen Organisationen. Daher wird es wohl auch niemand übel nehmen wenn wir hier weiter von einem Feuerwehr-Forum sprechen.

Dieses einst als regionales Feuerwehr-Forum geborene Fachportal hat sich heute längst über die Kreisgrenze des cuxhavener Bereiches einen Namen als Feuerwehr-Forum gemacht, welches nicht zuletzt durch die Themenvielfalt für Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet von Interesse ist.

Da Einsatzkräfte manchmal Dinge und Situationen zu besprechen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, gibt es in diesem Feuerwehr-Forum einen BOS-Bereich. Hierzu haben nur Personen eine Leseberechtigung, welche sich dem Admin gegenüber per Dienstausweis oder vergleichbarem Dokument als im Landkreis Cuxhaven tätige Einsatzkraft identifiziert haben.

Für den Rettungsdienst gibt es einen weiteren internen Bereich. Hier haben nur Mitglieder des Rettungsdienstes Zugriff und (obwohl wir ein Feuerwehr-Forum sind) von der Feuerwehr nur Führungskräfte.

Zahnräder und Zahnrad | Signalruf