Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 135 Antworten
und wurde 16.080 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.01.2007 21:49
#111 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten
Das war es. Das Tief ist zu dicht an der Küste vorbeigezogen. Deshalb sind bei uns nicht die hohen Windstärken eingetreten die erwartet wurden. Weiter südlich von uns stürmt das noch mit Böen von 11 bis 12 BFT.

Für Cuxhaven kann ich in Sachen Orkan und Sturmflut eigentlich Entwarnung geben.

Für den LK Cuxhaven war das auf jeden Fall kein Super - Orkan wie ihn die Medien nennen. Für unseren LK würde ich ihn noch nicht mal als Orkan einstufen sondern es war eigentlich nur ein Sturm den wir hatten. Mehr nicht.

In der Vorhersage der Windstärken lagen die Wetterdienste für unseren LK auf jeden Fall daneben.

Funki02 ( Gast )
Beiträge:

18.01.2007 21:52
#112 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

Hallo Heinz, das ist gut zu hören.
Denn kann ja nun der Schnee und der Frost kommen oder bleibt das nun so warm ?
Gruß
Funki02

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.01.2007 21:58
#113 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

Hallo Funki,

es wird kälter. Aber erst nach dem Sonntag. Dann ist nachts mit Frost zu rechnen. Schnee bzw. Schneeregen kann es wohl auch mal geben. Allerdings wird er wohl tagsüber erstmal nicht liegenbleiben. Die Mittelgebirge werden aber weiss. Dort wird es wohl auch Dauerfrost geben.

Viele Grüsse


HEINZ

Funki02 ( Gast )
Beiträge:

18.01.2007 22:11
#114 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

Also ich brauch den Frost und den Schnee nun auch nicht mehr.
Aber die Gastronomie in den Mittelgebirgen will wohl Schnee haben.
Gruß
Funki02

Funki02 ( Gast )
Beiträge:

18.01.2007 22:12
#115 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

In Antwort auf:
"Kyrill" hatte das Cuxland fest im Griff

von es

Kreis Cuxhaven (es). Die Zufahrt zum Parkplatz war gesperrt, die Fenster der „Elbterrassen” mit stabilen Platten als Schutzschild abgedeckt: Nicht nur in Otterndorf sorgte das als „Megasturm” angekündigte Tief „Kyrill” für Hektik. Doch bis zum Abend blieb das Cuxland weitgehend von Sturm- oder Sturmflutschäden verschont. Doch Entwarnung gab es nicht. Das Problem: der auch am gestrigen Abend anhaltend hohe Wasserstand der Elbe.

Die Vorzeichen standen auf Sturm: Der Deutsche Wetterdienst hatte für die Mittags- und Nachmittagsstunden vor einem Südwest- bis Weststurm mit Orkanböen bis zu 125 km/h gewarnt. In der Nacht zum heutigen Freitag war von Böen mit Spitzengeschwindigkeiten von 140 km/h in Vorhersagen die Rede.
Mit dem Wind kam auch das Wasser: Beim Hadelner Deich- und Uferbauverband beobachtete man mit einer Mischung aus Routine und Sorge die Entwicklung. Besonders problematisch: Am gestrigen Nachmittag gegen 14.30 Uhr stieg das Wasser wieder. „Wir hatten eigentlich ablaufend Wasser. Doch gegen 14.30 Uhr gab es wieder einen Anstieg”, so Geschäftsführer Torsten Heitsch. Dennoch blieben Heitsch und Schultheiß Günter Hahl gestern im Gespräch mit der NEZ gelassen. Nachdem die ursprünglichen Prognosen zu den möglichen Wasserständen nach unten korrigiert wurden (zwischenzeitlich war von bis zu 3,5 Meter über dem Mittleren Tiedehochwasser die Rede), sah man beim Verband die Situation entspannter. Doch ein großer Unsicherheitsfaktor blieb: „Es kommt entscheidend auf den Wind am Abend an”, so Heitsch. Und der tobte in den Abendstunden gewaltig...


Einen ausführlichen Artikel lesen Sie in der NEZ
vom 19. Januar 2007

Quelle: http://www.nez.de


Gruß
Funki02

malfred Offline




Beiträge: 317

18.01.2007 22:31
#116 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

Moin Moin
hier in Duhnen nicht mehr Hochwasser als bei einem "Normalen", auch wenn erst in zwei Stunden Hochwasserzeit ist.
Soviel kann in der Zeit nicht mehr auflaufen.
Nochmal Glück gehabt!


Lesen gefährdet die Dummheit

Funki02 ( Gast )
Beiträge:

18.01.2007 22:33
#117 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten
Nun zieht er ab der Sturm siehe Karte der Unwetterzentrale im Anhang von 23.24 Uhr
Der Norden wird bereits wieder gelb bei UWZ und auch beim DWD.
Gruß
Funki02

Funki02 ( Gast )
Beiträge:

19.01.2007 07:51
#118 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

In Antwort auf:
Hochlagen noch einzelne Orkanböen!
--------------------------------------------------------------------------------




AKTUELLE WETTERLAGE
Das Orkantief "Kyrill" ist über dem Baltikum angelangt und zieht weiter nach Russland. Seine Ausläufer beeinflussen das südliche Deutschland immer noch mit Regen, der Sturm flaut dagegen weiter ab. Am Samstag folgt allerdings von Westen her ein neues atlantisches Sturmtief.


VORHERSAGE
Am Morgen schwächt sich das Sturmfeld auch im Osten und Süden Deutschlands allmählich weiter ab und nur in den Hochlagen der Alpen und der östlichen Mittelgebirge sind noch einzelne Orkanböen zu erwarten. Im Tagesverlauf sind im Flachland noch einzelne, auf den Bergen sowie an den Küsten vermehrt, weitere, teils schwere Sturmböen zu erwarten. Außerdem zieht von Westen her neuer, teils lang anhaltender Regen herein und beeinflusst vor allem den Mittelgebirgsraum und Süddeutschland.

ÜBERSICHT WARNLAGE

STURM
Die Warnungen sind teils bis zum Sonntag gültig.

REGEN
Die Vor- und Akutwarnungen sind teils bis in den Freitag hinein gültig.


TREND
Am Samstag folgt nach kurzer Wetterberuhigung von Nordwesten her die Kaltfront eines weiteren Sturmtiefs. Sie bringt erneut Regen, später Schauer und vor allem ganz im Norden auch wieder die Möglichkeit auf schweren Sturm. Dabei bleibt es zunächst noch recht mild.
Ab Sonntag wird dann von Nordwesten her allmählich kältere Luft nach Deutschland geführt und für die kommende Woche bahnt sich der Übergang zu kaltem Wetter, möglicherweise mit Schneefällen bis ins Flachland an.

Stationen mit Orkanböen zwischen 7 und 8 Uhr
erste Spalte = Böen in km/h

183 10980 Wendelstein bay N47 42 E012 01 1832m *
159 10961 Zugspitze bay N47 25 E010 59 2960m *
152 10957 Nebelhorn BY N47 25 E010 21 2070m *
150 10976 Wallberg BY N47 40 E011 48 1620m *
133 10908 Feldberg bwb N47 53 E008 00 1486m *
122 10962 Hohenpeissenber bay N47 48 E011 01 977m *
122 10924 Hohentwiel BW N47 46 E008 49 686m
120 10902 Belchen BW N47 49 E007 50 1370m *


Diese Liste wird ca. 30 Minuten nach jeder vollen Stunde aktualisiert.

Jürgen Vollmer

Dieser Lagebericht wurde am 19.01.2007 um 08:24 Uhr ausgegeben.

Quelle: http://www.unwetterzentrale.de/uwz/lagebericht.html




Gruß
Funki02

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

19.01.2007 07:56
#119 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

So wie es aussieht war es wohl wirklich in weiten Teilen Deutschlands wirklich ein sehr heftiger Orkan.

In Hechthausen habe ich den Schwerpunkt ziemlich genau um 15 Uhr erlebt, geschätzte Windstärke 11 für ca. 10 Minuten, gemeinsam mit Starkregen. Ansonsten doch eher wie die letzten Stürme auch.

Der landkreis ist wohl sehr gut davongekommen und man hat viel Glück gehabt.

Was sagt eigentlich Mini dazu
Blaulicht

Mini-FFD ( Gast )
Beiträge:

19.01.2007 08:07
#120 RE: GEFÄHRLICHE ORKANLAGE FÜR DEN 18./19.01. WAHRSCHEINLICH!!! Antworten

Moin moin,

ich muss ja nicht extra betonen dass wir hier recht gut wohnen!?!?

Wir haben hier in Dorum gegen 17:30Uhr die stärkste Böe mit ca. 92 Km/h gemessen. Mehr war es nicht.
Im Mittelwind lag es gegen 20Uhr bei ca. 65 Km/h, 8Bft.

Dann, ab halb neun, lies der Wind ganz plötzlich nach.

Bis auf einige kurze Gewitter war es eine sehr ruhige Nacht!

Übrigens: Nach meinen bisherigen Informationen gab es in der Samtgemeinde Land Wursten lediglich einen Einsatz einer Feuerwehr wegen eines größeren Astes!
Gruß
Mini



...und deshalb wohne ich hier! ;-))

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org