Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 705 mal aufgerufen
 
Wettergequassel
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.02.2012 09:31
Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Die Kälte und der Eisgang machen offenbar der Pegelmessung des BSH das Leben schwer.

Der aktuelle Pegel spielt verrückt und sieht so aus, als hätte es gerade eine Sturmflut gegeben. Das ist natürlich Quatsch denn durch den Ostwind fehlt eher Wasser als das es zu hoch stehen könnte.

Laut Pegelmessung ist das Wasser um 9 Uhr binnen 10 Minuten um ganze 83 Zentimeter gestiegen, um dann in den nächsten zehn Minuten wieder um 49 Zentimeter zu fallen.

Um 9.30 Uhr dann ist es binnen 10 Minuten von 5,36m auf 6,93m gestiegen. Das wären stolze 1,57m Tiedenhub binnen 10 Minuten. Zehn Minuten später war der Stand dann schon wieder 1,34m gefallen.

Das kann nur durch Kälte und Eis erklärbar sein und ist natürlich ein Fehler.

Aber interessant ist dieser Pegel allemal.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Angefügte Bilder:
pegelextreme.JPG   pegelextreme2.JPG  
Als Diashow anzeigen
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.02.2012 09:34
#2 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Kaum hatte ich den Beitrag eben geschrieben, gab es eine noch viel ungewöhnlichere Messung.

Bilder klicken zum Vergrößern.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Angefügte Bilder:
pegelextreme3.JPG  
Als Diashow anzeigen
Mini Offline



Beiträge: 2.387

06.02.2012 09:46
#3 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Moin,

das hat menschliche Ursachen.

Gruß
Mini




...eine Spur hinterlasse ich, auf diesem Planeten.



~www.feuerwehr-dorum.de~

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.02.2012 09:50
#4 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Zitat von Mini
Moin,

das hat menschliche Ursachen.



Kannst Du das erklären?

Blaulicht

Wetterstatistik.org

diech Offline



Beiträge: 884

06.02.2012 12:40
#5 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Hallo!
Der "Pegel Belum" beim Bsh stand gestern rund acht Stunden auf einer Höhe.
Dem entsprechend lang war die Bekannte rote Linie.
Heute spinnt der auch schon wieder.
Dieses könnte meiner Meinung nach allerdings mit den Temperaturen zusammen hängen.
Gruß diech

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.02.2012 13:10
#6 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Nein Diech, der Pegel Belum ist in Ordnung. Das liegt an der neu eingebauten Treppe in der Oste.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Angefügte Bilder:
pegelextreme4.JPG  
Als Diashow anzeigen
Mini Offline



Beiträge: 2.387

06.02.2012 13:30
#7 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Zitat von Blaulicht

Zitat von Mini
Moin,

das hat menschliche Ursachen.



Kannst Du das erklären?




Klar.
Wartungsarbeiten.
Dabei wird händisch der Wasserpegel manipuliert.

Gruß
Mini




...eine Spur hinterlasse ich, auf diesem Planeten.



~www.feuerwehr-dorum.de~

diech Offline



Beiträge: 884

17.02.2012 18:46
#8 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

So der "Pegelmesser Belum" lebt wieder!
Nach 12 Tagen Winterschlaf gibt er seit ca.11.30 Wasserstandsdaten ab!
Dachte schon das er abgefroren sei...
Gruß diech

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

17.02.2012 19:11
#9 RE: Haben wir diese Sturmflut nicht bemerkt? antworten

Ich habe die heutige Belumer Senkrechtkurve mal für die Nachwelt verewigt:

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Angefügte Bilder:
pegelbelum.JPG  
Als Diashow anzeigen
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org