Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 350 Antworten
und wurde 21.655 mal aufgerufen
 Vogelgrippe
Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | ... 36
Funki ( Gast )
Beiträge:

04.03.2006 17:05
#191 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Unter http://www.N24.de steht hierüber ein Bericht.

HATSCHI ( Gast )
Beiträge:

04.03.2006 19:13
#192 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Jetzt haben auch Katzen Stallpflicht und Hunde müssen angeleint werden

hatschi

Funki ( Gast )
Beiträge:

04.03.2006 22:18
#193 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

aber nur im Sperrbezirk !!!

Funki ( Gast )
Beiträge:

04.03.2006 22:34
#194 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten
sehr interessant ist der Bericht auf
http://www.spiegel.de und dann unter Vogelgrippe Erster Fall in Niedersachsen.
dort ist auch eine sehr schöne Grafik mit dem aktuellen Verlauf der Vogelgrippe.

HATSCHI ( Gast )
Beiträge:

04.03.2006 23:50
#195 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

sorry, sicher nur im Sperrbezirk. Ist aber sicher bald die ganze BRD!!!

Funki ( Gast )
Beiträge:

05.03.2006 11:31
#196 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Frage mich bloß wie man eine Katze die das Draußenleben gewohnt ist plötzlich einsperren soll. Meine würde total abdrehen und das ist nicht im Sinne des Tieres.

Funki ( Gast )
Beiträge:

05.03.2006 11:58
#197 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Auf N24 wurde gerade gesagt das es sich um den Asia Virus handelt. Die Gans wurde bei Walsrode auf einem Feld vor einer Woche gefunden und nun liegt das Ergebnis vor. Siehe auch http://www.N24.de

Mini-FFD ( Gast )
Beiträge:

05.03.2006 17:25
#198 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Moin moin,

also ich will ja niemanden beunruhigen, aber ich bin gerade von Bremervörde nach Dorum gefahren und habe dabei mindestens vierzehn tote Vögel auf der Straße gesehen. Soweit ich das im Vorbeifahren erkennen konnte, waren es alles Kiebitze. Extrem aufgefallen ist es mir auf der Strecke zwischen Bad Bederkesa und Neuenwalde. Dort waren an einer Stelle ca. zehn Vögel auf der Fahrbahn von denen nur drei aufflogen als ich mich näherte. Drei oder vier blieben so sitzen, dass ich sie zwangsläufig überfahren habe.
Kurz vor der Ortseinfahrt nach Dorum saßen wieder vereinzelte Vögel am Fahrbahnrand. Als ich neben einem Vogel anhielt, flog auch dieser nicht weg!!!

Ich werd mich gleich mal mit dem Ordnungsamt in Verbindung setzen. Die sollen zumindest mal gucken. Vielleicht ist mir das die Jahre vorher nur nicht aufgefallen.




Gruß
Mini

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

05.03.2006 17:30
#199 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hm. Klingt schon ungewöhnlich. Bin gespannt auf die Reaktion des O-Amtes. Kann mir nicht vorstellen, dass die was machen.

Übrigens gabs in der Zeitung einen Bericht über die (teilweise dumme) Nutzung der Telefonhotlines.
So hat eine Fau angerufen und gesagt, ihr Wellensittich hätte gerade komisch geguckt, was sie jetzt machen soll.
Ein anderer hat angerufen, ihm hätte ein großer Vogel aufs Auto gesch..., ob jetzt jemand vorbei kommt, um das wegzumachen

@ Mini: Die Vögel hätten mich aber auch sehr stutzig gemacht. Berichte doch mal, was dabei rausgekommen ist.

Blaulicht




Der Admin stellt manche Fragen nur zur Belebung der Diskussion.

gelöschter User ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2006 18:52
#200 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Kann ja wohl nicht angehen

Also "unser" Ordnungsamt beschäftigt sich soweit ich weiß schon damit, da dort schon Einmalanzüge, Handschuhe, Masken usw. bereitliegen. So ganz geht das an denen also nicht vorbei.

Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | ... 36
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org