Unsere Empfehlungen: Interessantes im Web
 Registrierte Mitglieder können schreiben und mehr Beiträge lesen - Klicken Sie hier um sich kostenlos bei Blaulicht-Cuxhaven zu registrieren.

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Übersicht Suche login online Links Impressum
Gäste können sich hier registrieren
Dieses Thema hat 350 Antworten
und wurde 20.179 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Vogelgrippe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 36
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990163

01.09.2005 07:54
#21 RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Heute steht es wieder in der NEZ. Es gilt auch für Privathaltungen.

Blaulicht



_______________________________________________________________________________________________
Der Admin stellt manche Fragen nur zur Belebung der Diskussion.

Funki ( Gast )
Beiträge:

01.09.2005 12:06
#22 RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hallo Blaulicht,
ich habe es heute morgen um 6.00 Uhr in den Nachrichten auf Antenne Niedersachsen auch gehört. Ab 15.9.05 müssen alle ihr Geflügel im Stall halten für 3 Monate. Na denn prost Mahlzeit. Das ist gar nicht so einfach und wie es schon mal war werden sich wieder mal viele Privatzüchter nicht daran halten Leider.
Danke für die Info. Habe das dem Geflügelverein weitergegeben aber die wollten davon nichts wissen.
Gruß Funki

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

02.09.2005 07:14
#23 RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hi Funki,

jeder einzelne ist seines Glückes Schmied. Wenn einige Züchter von der kommenden Verordnung nichts wissen wollen, müssen sie eventuell auch mit den auf sie zukommenden Konsequenzen leben. Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an die polizeilichen Maßnahmen aufgrund des Schweinepest. Kollegen haben Wochen lang Kontrollen durchgeführt und Verstöße geahndet. Ich befürchte, dass derartige Maßnahmen wieder auf uns zukommen werden!

Trotzdem verstehen ich die Bedenken und Probleme der Züchter, diese kommenden Verordnung umzusetzen!

MfG


Poli

Sprinter ( Gast )
Beiträge:

02.09.2005 17:20
#24 RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

hallo Poli!

Machen diese Aufgaben die Polizei? Gibt es kein Ordnungsamt oder Vollzugsbeamte die dieses machen? In den Reportagen die im Fernsehen laufen machen dies Aufgaben eben andere um die Polizei damit nicht zu belasten!


gruß Sprinter

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

02.09.2005 18:05
#25 RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten
Hallo Sprinter,

so wird es auch allgemein sein. Doch auch die Polizei ist eine Gefahrenabwehrbehörde! Und somit wird es auch Aufgabe der Polizei sein/werden, sich dieser Sachlage anzunehmen. Spätestens dann, wenn ein Vogelliebhaber sich der Verordnung beugt, ein anderer nicht, und die beiden sich nicht besonders mögen. So nach dem Motto:" Herr Wachtmeister, ich weiß da was!!!!"

Das die Überwachung grundsätzlich Aufgabe der Verwaltungsbehörde werden wird ist klar. Aber ganz ohne Polizei wird die Überwachung der Einhaltung nicht von statten gehen!

MfG


Poli

Funki ( Gast )
Beiträge:

02.09.2005 21:50
#26 RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hallo Poli,
da gebe ich Dir vollkommen Recht. Leider ist es so, das manch einer die baulichen Maßnahmen gar nicht erfüllt. Es gibt so einige Züchter und Kleintierhalter in unserem Landkreis die zwar viele Tiere halten oder auch züchten, diese aber in viel zu kleinen Ställen oder Unterkünften halten. Da gibt es dann große Schwierigkeiten, wenn die Tiere, die tagsüber frei laufen und nur nachts in den zum Teil engen Unterkünften verbringen, plötzlich für drei Monate weggesperrt werden sollen. Ich denke um das alles artgerecht zu vollziehen wird es dann wohl oder übel einige Braten geben müssen oder es gibt eben die vielen Verstöße gegen diese Verordnung und damit einiges an Arbeit für Euch..

Scooter ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2005 06:45
#27 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Moin

Heute steht ein ausführlicher Bericht in der NZ.

Scooter

Scooter ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2005 21:44
#28 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Moin an alle

Heute entdeckt:

In Rumänien gibt es erste Fälle von Vogelgrippe. Der rumänische Landwirtschaftsminister hat drei Fälle der Geflügelpest bestätigt. Bei drei verendeten Hausenten hätten Laboranalysen Antikörper der Vogelgrippe festgestellt. Ein Krisenstab sei eingerichtet und die Quarantäne ausgerufen worden. Damit dürfte die Seuche erstmals Europa erreicht haben. Gesundheitsexperten befürchten, daß das Virus mutieren und so von Mensch zu Mensch übetragen werden könnte.

Quelle: Videotext "DAS VIERTE" S. 134 / Freitag, 7. Oktober 2005, 22.23 Uhr


Scooter

Funki ( Gast )
Beiträge:

09.10.2005 13:28
#29 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hallo Scooter
auch in der Türkei ist die Vogelgrippe angekommen. Es wurden bereits ca. 2000 Gänse getötet deshalb. Weitere Tiere sollen folgen laut Aussage der Nachrichtenagenturen.

Doktordöner ( Gast )
Beiträge:

09.10.2005 14:39
#30 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Sie ist ca. 100 Kilometer von Deutschland entfernt. Tja, was soll man sagen.....sind wir wohl doch nicht so unverletzlich....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 36
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org


Kleinkläranlagen | Hundeführerschein | Dominosteine zum Bau einer Ratterbahn | Kohlsuppe | Förderverein gründen

Feuerwehr-Forum

Blaulicht-Cuxhaven.de ist kein Feuerwehr-Forum wie jedes andere.
Ursprünglich war dieses Forum als regionales Feuerwehr-Forum für Angehörige von Feuerwehren im Landkreis Cuxhaven gedacht.
Schnell weitete sich der Mitgliederstamm auf Angehörige von Polizei, Rettungsdiensten und anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Feuerwehr über deutlich mehr Personal verfügt als alle anderen Organisationen. Daher wird es wohl auch niemand übel nehmen wenn wir hier weiter von einem Feuerwehr-Forum sprechen.

Dieses einst als regionales Feuerwehr-Forum geborene Fachportal hat sich heute längst über die Kreisgrenze des cuxhavener Bereiches einen Namen als Feuerwehr-Forum gemacht, welches nicht zuletzt durch die Themenvielfalt für Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet von Interesse ist.

Da Einsatzkräfte manchmal Dinge und Situationen zu besprechen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, gibt es in diesem Feuerwehr-Forum einen BOS-Bereich. Hierzu haben nur Personen eine Leseberechtigung, welche sich dem Admin gegenüber per Dienstausweis oder vergleichbarem Dokument als im Landkreis Cuxhaven tätige Einsatzkraft identifiziert haben.

Für den Rettungsdienst gibt es einen weiteren internen Bereich. Hier haben nur Mitglieder des Rettungsdienstes Zugriff und (obwohl wir ein Feuerwehr-Forum sind) von der Feuerwehr nur Führungskräfte.

Zahnräder und Zahnrad | Signalruf