Unsere Empfehlungen: Interessantes im Web
 Registrierte Mitglieder können schreiben und mehr Beiträge lesen - Klicken Sie hier um sich kostenlos bei Blaulicht-Cuxhaven zu registrieren.

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Übersicht Suche login online Links Impressum
Gäste können sich hier registrieren
Dieses Thema hat 350 Antworten
und wurde 20.231 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Vogelgrippe
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 36
Funki ( Gast )
Beiträge:

14.03.2006 10:39
#221 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Wie denn sonst willst du vielleicht einen Rettungswagen dafür nehmen ?
Passiert doch nichts wenn der verpackt ist mach dich doch nicht so verrückt Paul Panzer

Paul Panzer Offline



Beiträge: 1.171

14.03.2006 10:53
#222 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Naja wäre ja ne Möglichkeit.

Ich mach mich da nicht verrückt!!! Ich, möchte halt nur gerne Wissen, wie das laufen soll, für den Fall der Fälle.
Und wie es mir scheint täte das einigen hier auch ganz gut. Ich würde das Ding nicht im Feuerwehrauto transportieren auch wenn es eingetütet ist!!

Funki ( Gast )
Beiträge:

14.03.2006 10:57
#223 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Wie denn ?

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

14.03.2006 13:32
#224 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

@Paul Panzer!
Ich denke gerade für dich wäre eine richtige Aufklärung wichtig! Dann hättest Du auch keine Probleme ein solches Tier zu transportieren! Die Viren in solch ein verendeten Vogel reisen nicht mit einem Reisebus zu Dir und krabbeln an Dir hoch. Weißt Du eigentlich wer alles neben Dir beim Einkaufen steht? Hat der oder diejenige vielleicht TBC? Es gibt tausend andere Gründe sich Sorgen zu machen. Vor allem seit es keine Grenzen mehr gibt. Falls es schon einigen mal aufgefallen ist: " Die Presse verliert langsam die Lust an diesem Thema"! Ich denke, wenn man mal aufmerksam einige Berichte hier liest, ist man gut beraten und braucht auch nicht auf den Supergau zu warten. Der kommt schneller als man denkt! Dazu muß es nicht die Vogelgrippe sein. Es kann jeder andere Virus sein, oder Krieg, oder unser verrücktes Wetter!
Der Landkreis hat sich damit beschäftigt und weiß was zu machen ist. Dafür haben wir dort auch einen viel zu Strebsamen Leiter der leistelle! Glaub man aber der ist vorbereitet auf fast alles. Das es dann oft nicht so läuft wie es soll ist auch normal! Oder habt ihr mal ne Übung gesehen die Perfekt leif?!

Also mal entspannen und durch den Schlüpfer atmen!

Rettungszelle ( Gast )
Beiträge:

14.03.2006 14:31
#225 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

@Snüffelstück:

ALso ich glaube nicht das ein Leiter der Leitstelle einen solchen Einsatz vorbereitet. Es gibt doch in jedem LK ein Vetrinär oder so ähnlich glaube ich. In unserem Bereich hat sich ein Stab gebildet. Mit Vetretern aus allen Organisiationen die eventuell an einem Einsatz beteiligt sind. Gibt es das bei euch im LK nicht?

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

14.03.2006 14:43
#226 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

sie sitzen alle im gleichen haus in Cuxhaven. So wie ich ihn erlebt habe, hat er soweit alles geklärt. Ich bin nicht in einer Feuerwehr, von daher habe ich mich mit so einem Einsatz nicht beschäftigt. Ich bin in einer Hilfsorganisation und da gibt es schon lange eine Anweisung für den Infektionstransoprt speziell auch bei Verdacht auf "Vogelgrippe"!
Wenn ich in einer Feuerwehr wäre würde ich mir trotzdem nicht so ein Kopf machen. erstmal sammelt wie schon mehrfach genannt der Bauhof oder das Amt ein. Nix Feuerwehr! elbst wenn die Feuerwehr es dann müßte, frag ich mich wo das Problem ist? Wie auch schon mehrfach genannt?!
Das ganze wird soetwas von Zerkaut, das ihr alle doch garnicht mehr wisst was richtig oder falsch ist. Wartet doch einfach ab, wie euer Einsatzbefehl wäre, und dann gibt es auch Verhaltensregeln.

So genug jetzt...

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

14.03.2006 14:56
#227 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten
Hallo zusammen,

und wenn selbst im Fall der Fälle die Feurwehr die Tiere einsammeln müsste, kann man sich durch die allseits bekannten Schutzmaßnahmen schützen. Und man darf es nicht vergessen. Bis jetzt ist es immer noch eine Tierseuche.

Ihr sollt ja die Tiere nicht küssen oder mit zu euch ins Bett legen. Dann kann eigentlich überhaupt nichts passieren.
Da hat Snüffelstück schon recht. Es wird auch vieles übertrieben.

In der Stadt Cuxhaven ist übrigens die Berufsfeuerwehr für das einsammeln toter Tiere zuständig. Die Bürger in der Stadt sollen tote Vögel unter der zentralen Nummer 04721/7280 der BF Cuxhaven melden, die dann ausrückt.


HEINZ

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

14.03.2006 16:12
#228 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

@ heinz!

Ich freue mich immer über deine Beiträge, die sehr auf die Tatsachen beruhen.

mk10 Offline



Beiträge: 225

14.03.2006 16:39
#229 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Moin zusammen
Ich glaube hier wird jetzt ziemlich viel kleikrämerei betrieben.
Man sollte sich doch mal fragen, wieviel Vögel wurden gefunden ,die infiziert
waren. Denn die Vogelpest gibt es doch schon seit einiger Zeit u. nicht erst seit
Ausbruch der Vogelgrippe in Asien.
Ich sage es nocheinmal "man sollte noch nicht sooo viel Theater darum machen.
Zur Zeit ist doch noch gar nichts los.

Aber das ist meine persöhnliche Meinung

Gruß MK10


Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

14.03.2006 17:16
#230 RE: Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hallo Mk10!
Das was Du sagst wird in diesem Thema schon auf über 18 seiten geschrieben.

Was anderes wird auch nur vereinzelt gesagt.

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 36
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org


Kleinkläranlagen | Hundeführerschein | Dominosteine zum Bau einer Ratterbahn | Kohlsuppe | Förderverein gründen

Feuerwehr-Forum

Blaulicht-Cuxhaven.de ist kein Feuerwehr-Forum wie jedes andere.
Ursprünglich war dieses Forum als regionales Feuerwehr-Forum für Angehörige von Feuerwehren im Landkreis Cuxhaven gedacht.
Schnell weitete sich der Mitgliederstamm auf Angehörige von Polizei, Rettungsdiensten und anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Feuerwehr über deutlich mehr Personal verfügt als alle anderen Organisationen. Daher wird es wohl auch niemand übel nehmen wenn wir hier weiter von einem Feuerwehr-Forum sprechen.

Dieses einst als regionales Feuerwehr-Forum geborene Fachportal hat sich heute längst über die Kreisgrenze des cuxhavener Bereiches einen Namen als Feuerwehr-Forum gemacht, welches nicht zuletzt durch die Themenvielfalt für Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet von Interesse ist.

Da Einsatzkräfte manchmal Dinge und Situationen zu besprechen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, gibt es in diesem Feuerwehr-Forum einen BOS-Bereich. Hierzu haben nur Personen eine Leseberechtigung, welche sich dem Admin gegenüber per Dienstausweis oder vergleichbarem Dokument als im Landkreis Cuxhaven tätige Einsatzkraft identifiziert haben.

Für den Rettungsdienst gibt es einen weiteren internen Bereich. Hier haben nur Mitglieder des Rettungsdienstes Zugriff und (obwohl wir ein Feuerwehr-Forum sind) von der Feuerwehr nur Führungskräfte.

Zahnräder und Zahnrad | Signalruf