Unsere Empfehlungen: Interessantes im Web
 Registrierte Mitglieder können schreiben und mehr Beiträge lesen - Klicken Sie hier um sich kostenlos bei Blaulicht-Cuxhaven zu registrieren.

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Übersicht Suche login online Links Impressum
Gäste können sich hier registrieren
Dieses Thema hat 350 Antworten
und wurde 20.495 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Vogelgrippe
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 36
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

16.02.2006 11:54
#91 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten
Hallo zusammen,

trotzdem bin ich jetzt verunsichert was die Übertragung der Vogelgrippe in Sachen Katzen zu tun hat. Ich habe jetzt hierzu soviel unterschiedliche Ansichten gehört und gelesen. Die eine Hälfte sagt Katzen nehmen den Erreger nicht auf, die anderen sagen Katzen können den Erreger übertragen. So weiss man nicht mehr was nun richtig ist und was nicht. Die Tierhalter werden daurch total verunsichert.

So haben zum Beispiel schon vor Monaten Tierärzte im Fernsehen und in den Printmedien behauptet, dass von Katzen oder für Katzen keine Gefahr ausgehen soll. Jetzt wurde wieder das Gegenteil behauptet.

Aber was soll den nun richtig sein???

Da mein Kater demnächst sowieso zum impfen muss werde ich meinen Tierarzt mal darauf ansprechen. Ich bin nun mal gespannt was er für eine Ansicht vertritt.

Nachtrag: Im ZDF wurde eben berichtet, dass sich auch Haustiere an der Vogelgrippe anstecken können. Dies wurde bereits in Asien beobachtet.

Scheint leider wohl doch so zu sein.


Viele Grüsse


HEINZ

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

16.02.2006 12:28
#92 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten
Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt mal in Sachen Vogelgrippe und Katzen informiert.

Es ist nach neuesten Studien entgegen vorheriger Annahmen wohl wirklich so, dass sich Katzen mit dem Vogelgrippe Virus anstecken können. Katzen können das Grippe Virus dann auch auf andere Katzen übertragen sowie auch auf den Menschen.

Das belegen neueste Studien und Praxisversuche der Niederländischen Forscher. Katzen sind somit ein Überträger des Virus. Früher hatte man das nicht angenommen. Aber das wurde nun widerlegt.

Allerdings muss auf diesem Gebiet noch weiter geforscht werden da vieles noch nicht geklärt ist.

Nun wisst ihr Bescheid.

Viele Grüsse

HEINZ

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

16.02.2006 12:42
#93 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

@ Heinz!

Ich hätte Dir teile der Studie auch zeigen können!
Aber nun weißt Du es ja!


snüffelstück

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

17.02.2006 17:42
#94 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hier ein paar Links zum Thema die echt nützlich sind!

Linkliste zum thema Vogelgrippe (Avian flu)

http://www.rki.de/cln 011/nn 226928/DE/Home/VogelgrippeLink.html nnn=true

Link zum MerkblattRKI für Ärzte "Influenza"

http://wwwrki.de/cln 011/nn 387378/DE/Content/Infekt/Epidbull/Merkblaetter/Ratgeber neu/Ratgeber Mbl Influenza.html

Link zu einer Präsentation von Mitarbeitern des RKI mit Epidemiologie, Betrachtung ökonomischer Folgen
http:/www.rki.de/cln 011/nn 225668/sid F820C7839BOBB47F236BCCEB90951576/DE/Content/InfAZ/I/Influenza/AGI/Vortrag.html nnn=true


Link zum Infektionsschutz:
http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/ifsg/

Link zum RKI-Meldebogen
http://www.rki.de/cln 011/nn 513182/DEContent/InfAZ/A/Aviaerelnfluenza/Mitteilung,templateld=raw,property=publicationFile.pdf/Mitteilung

Link zur Falldefinition:
http://www.rki.de/cln 011/nn 513182/DE/Content/InfAZ/A/Aviaereinfluenza/Falldefinition.html

Vorgehen bei Verdachtsfällen = Flussdiagramm Verdacht RKI:
http://www.rki.de/cln 011/nn 513182/DE/Content/InfAZ/A/AviaereInfluenza/flussdiagramm,templateld=raw,proberty=publicationfile.pdf/Flussdiagramm


snüffelstück

Funki ( Gast )
Beiträge:

17.02.2006 18:11
#95 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Hallo Snüffelstück,
wenn ich die Seiten
http://www.rki.de/cln anklicke, dann kommt immer Fehlerseite 404

man kann dann aber über Gesundheit A - Z den Suchbegriff Vogelgrippe (oder andere) eingeben und kommt dort hin wo man eigentlich will.
Die soll keine Kritik sondern nur eine information sein. Die Seiten sind sehr interessant.
Gruß Funki

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990158

18.02.2006 05:35
#96 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Die Links sind für die Technik zu lang um sie anzuklicken, es ist nur ein Teil der Adresse als Link markiert. Ihr müsst die komplette Webadresse, die Snüffelstück genannt hat in Euren Browser kopieren wenn Ihr die genannten Seite besuchen wollt.

Aber was anderes: Die Bundesregierung hat das Vorgehen der Behörden auf Rügen stark kritisiert. Es gäbe für alles einen Notfallplan, der zuständige Landkreis fährt das Thema aber auf kleinerer Flamme als es vorgesehen ist.
Auch die Zuständige Landesregierung hat den dortigen Landkreis aufgefordert, den Katastrophenalarm auszulösen damit das Land offiziell helfen könne. Der Landkreis weigert sich allerdings.

Ich bin gespannt was bei uns passiert, wenn es kommen sollte.

Auch wurde heftig kritisiert, dass die Absperrung nur durch Beschilderung und nicht durch Sperren erfolgt.

Und noch etwas: Gestern wurde die Vogelgrippe in Ost-Frankreich festgestellt. Damit haben wir die Vogelgrippe sowohl in unserem Süd-Westen als auch im Nord-Osten. Schwer vorstellbar, dass dazwischen nichts ist...


Blaulicht




Der Admin stellt manche Fragen nur zur Belebung der Diskussion.

Heidi ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2006 09:11
#97 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Ich stelle mir die Frage oder ich kann sie ja auch an euch alle mal stellen, was macht die Feuerwehr wenn sie zu einen solchen Fall alarmiert werden sollte??
Ich weiß die Feuerwehr ist eventuell nicht zuständig aber es kann ja passieren das die Feuerwehr gerufen wird und dann? Macht das eine ganz normale Feuerwehr oder sollte das dann durch eine GWG Einheit erledigt werde. Ich meine wegen Schutzanzug und so?
Haltet mich nicht für dumm aber ich kann mir selbst keine konkrete Antwort geben Vielleicht wisst ihr mehr.

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

18.02.2006 10:11
#98 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Einmalschutzanzüge, Nitrilhandschuhe,Atemschutzmaske FFP3, Schutzbrille und Gummistiefel sind ausreichend um solch ein Vogel zu beseitigen! Dannach Sterillium-Virgard 2 minuten desinfizieren!
@ Blaulicht: Vielleicht sollten sich die Regierung und Ämter mal einig werden, welches Verfahren sie wollen! Im Sommer wird die grippe wieder abflauen und im Herbst wieder aktiver werden, schätze ich!
Mir ist nur der genannte Notfallplan bekannt!

snüffelstück

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

18.02.2006 11:24
#99 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten

Zu dem thema steht in der Niederelbe-Zeitung ein sehr guter artikel!

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.02.2006 13:08
#100 RE: RE:Vogelgrippe im Landkreis Cuxhaven antworten
Hallo zusammen,

ja ich denke das auf Rügen so einiges schief gelaufen ist. Warum wurde nicht gleich die Feuerwehr dort eingesetzt sondern erst nach drei Tagen? Jeder konnte sich frei auf die toten Vögel zubewegen und sie anfassen oder gar aufheben. Auch das wurde nicht verhindert. Die Begründung das man auf dem Eis schlecht die toten Vögel abberegn kann lasse ich auch nicht gelten. Haben die denn dort etwa keine DLRG Einheiten? Das kann ich mir nicht vorstellen.

Im Gegenteil. Man hat die ersten tage mit einem fahrzeug und 5 Helfer versucht über 100 tote Wildvögel abzubergen.

Meiner Meinung nach ist die gesamte Aktion völlig inkompentent gewesen.

Ich kann mir nicht vorstellen das bei uns in Stadt und Landkreis Cuxhaven so reagiert wird.

In der Stadt Cuxhaven wird damit ganz anders umgegangen. Dort wird sofort auf die Hilfe von Feuerwehr und DLRG gesetzt die die toten Tiere einsammeln würden.

Wir hatten in der Stadt Cuxhaven Mitte der neunziger Jahre einen Fall von Vogelsterben an der Küste. Einen für den Menschen ungefährlichen Virus hat wähernd der Hauptsaison zu einem massiven Vogelsterben zwischen dem Fährhafen und der Kugelbake geführt. Dort wurden über 1000 tote Wildvögel gefunden.

Die Stadt Cuxhaven hatte daraufhin schnell reagiert. In einer Blitzaktion wurde das Gebiet abgesperrt, der Fährhafen mit Trassierband unter anderem abgesperrt und es wurden über 120 Kräfte von Feuerwehr und DLRG eingesetzt, um die Tiere am Flutsaum und auf dem Wasser abzubergen. Dazu wurde auch der ELW 2 der Feuerwehr eingesetzt. Die ganze Aktion hat einen halben Tag gedauert und danach war die Sache vorüber.

Daran sollte sich mal der LK Rügen ein Beispiel nehmen. So hätten die reagieren müssen.


Viele Grüsse

HEINZ

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 36
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org


Kleinkläranlagen | Hundeführerschein | Dominosteine zum Bau einer Ratterbahn | Kohlsuppe | Förderverein gründen

Feuerwehr-Forum

Blaulicht-Cuxhaven.de ist kein Feuerwehr-Forum wie jedes andere.
Ursprünglich war dieses Forum als regionales Feuerwehr-Forum für Angehörige von Feuerwehren im Landkreis Cuxhaven gedacht.
Schnell weitete sich der Mitgliederstamm auf Angehörige von Polizei, Rettungsdiensten und anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Feuerwehr über deutlich mehr Personal verfügt als alle anderen Organisationen. Daher wird es wohl auch niemand übel nehmen wenn wir hier weiter von einem Feuerwehr-Forum sprechen.

Dieses einst als regionales Feuerwehr-Forum geborene Fachportal hat sich heute längst über die Kreisgrenze des cuxhavener Bereiches einen Namen als Feuerwehr-Forum gemacht, welches nicht zuletzt durch die Themenvielfalt für Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet von Interesse ist.

Da Einsatzkräfte manchmal Dinge und Situationen zu besprechen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, gibt es in diesem Feuerwehr-Forum einen BOS-Bereich. Hierzu haben nur Personen eine Leseberechtigung, welche sich dem Admin gegenüber per Dienstausweis oder vergleichbarem Dokument als im Landkreis Cuxhaven tätige Einsatzkraft identifiziert haben.

Für den Rettungsdienst gibt es einen weiteren internen Bereich. Hier haben nur Mitglieder des Rettungsdienstes Zugriff und (obwohl wir ein Feuerwehr-Forum sind) von der Feuerwehr nur Führungskräfte.

Zahnräder und Zahnrad | Signalruf