Unsere Empfehlungen: Interessantes im Web
 Registrierte Mitglieder können schreiben und mehr Beiträge lesen - Klicken Sie hier um sich kostenlos bei Blaulicht-Cuxhaven zu registrieren.

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Übersicht Suche login online Links Impressum
Gäste können sich hier registrieren
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 2.717 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Musterforum von Sanitätsgruppe Musterdorf
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990163

21.08.2006 07:49
Sinn und Zweck von eigenen Foren antworten

Der Sinn und Zweck von Eigenen Foren soll hier einmal deutlich dargestellt werden.

Grundsätzlich gilt zu unterscheiden zwischen öffentlichem Forum und internen Forum.

1. Öffentliches Forum

a) Forum als Bestandteil der Internetpräsenz der Organisation

Viele Organisationen haben auf Ihrer Homepage ein Forum eingerichtet.
Es liegt in der Natur der Sache, dass in solchen Foren meist nicht viel los ist. Je nachdem wie groß die Organisation ist, kommen monatlich meist zwischen 10 und ein paar hundert Besuchern auf die Webseite. Nur ein Teil der Besucher schaut sich das Forum an und davon wiederum wenige schreiben etwas. Die erhoffte und gewünschte Diskussion bleibt aus. Der Teufelskreis beginnt - wenn wenig schreiben haben noch weniger was zu lesen usw. - das Forum auf der eigenen Webseite wird also meist uninteressant und bleibt leer.

Genau hierfür steht als Alternative das eigene Forum bei Blaulicht-Cuxhaven.de zur Verfügung.
Es wird mittels Link (Beispiel Homepage der Feuerwehr Hechthausen) oder mittels Frame (Beispiel Homepage der Feuerwehr Dorum) in die Homepage eingebunden.

Das eigene Forum kann also Bestandteil der Internetpräsenz der Organisation sein.

Vorteile:

- das eigene Forum bei Blaulicht-Cuxhaven steht dem herkömmlichen Forum auf der eigenen Webseite um nichts nach.

- die Besucher von Blaulicht-Cuxhaven sind zusätzliche Besucher auf der eigenen Homepage

- das Team von Blaulicht-Cuxhaven nimmt der Organisation Arbeit ab, wie zum Beispiel Einrichtung und achtet auch mit auf inhaltliche Verstöße gegen die guten Sitten

- wer sich mit Foren gut auskennt hat viele Möglichkeiten und Freiheiten, Einsteigern wird vieles leicht gemacht

- die Besucher von Blaulicht-Cuxhaven werden automatisch animiert, sich an der Diskussion im Forum der Organisation zu beteiligen. Es ist also "mehr los" und das Forum der Organisation wird mit Leben gefüllt, was ja Sinn der Sache sein dürfte.


b) Forum als Ersatz einer Internetpräsenz der Organisation

Natürlich kann man bei Blaulicht-Cuxhaven auch ein eigenes Forum für seine Organisation einrichten wenn die Organisation keine Webpräsenz hat (Beispiel Feuerwehr Hagen).

Ein solches Diskussionsforum ist eine sehr einfache und kostenlose Möglichkeit der Öffentlichkeitsarbeit.
Auch ohne Homepage kann eine Organisation zum Beispiel über Ihre Arbeit berichten und diese zur Diskussion stellen.
Die Besucher von Balulicht-Cuxhaven sind automatisch die Besucher des Forums der Organisation.
Gleichzeitig hat das Forum der Organisation eine eigene Webadresse (URL) und kann direkt aufgerufen werden.

Auch als Ersatz einer Internetseite kann das "eigene Forum" verwendet werden.
Werden die Themen im Forum der Organisation so strukturiert aufgebaut wie eine Homepage, ist es möglich das Forum als einfachen aber zweckmäßigen und kostenlosen Ersatz einer Homepage zu verwenden. Auch Fotos können eingebaut werden.


2. Internes Forum

Internes Forum bedeutet, der Moderator bzw. die betreibende Organisation gibt genau vor, wer dieses Forum sehen kann. So kann ein Kreis bestimmte, nicht für die Allgemeinheit gedachte Themen "unter sich" diskutieren.

Bei dieser Art des Forums geht es nicht um Öffentlichkeitsarbeit sondern um Gedankenaustausch zwischen Gleichgesinnten.


Für öffentliche und interne Foren gilt:Verantwortlich ist das Betreibende Mitglied oder die betreibende Organisation. Der Von der Organisation bestimmte Moderator bekommt die technische Möglichkeit und Einweisung, das Forum zu moderieren. EDV-Laien werden deutlich unterstützt, so dass man für den Betrieb eines Forums kein Computerfreak sein braucht.

Die Foren von Mitgliedern und Organisationen stehen nicht im Widerspruch zum Hauptbereich von Blaulicht-Cuxhaven. Sie ergänzen den Hauptbereich Sinnvoll. Foren von Mitgliedern stellen eine Symbiose mit Blaulicht-Cuxhaven.de dar. Beide Seiten ergänzen sich hervorragend.


Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990163

21.08.2006 08:09
#2 Verantwortlichkeit antworten

Für eigene Foren ist die jeweilige Organisation Verantwortlich.

Vor der Einrichtung eines eigenen Forums wird den Administratoren von Blaulicht-Cuxhaven.de ein verantwortlicher Moderator komplett mit Name, Adresse und Telefonnummer benannt.

Wir prüfen, ob der Nickname zu den genannten Daten gehört.

Wir prüfen nicht, ob der jeweilige Moderator berechtigt ist, für diese Organisation ein Forum zu eröffnen.
Diese Prüfung würde voraussetzen, dass wir uns mit internen Strukturen der jeweiligen Organisation detailliert auseinandersetzen. Das jedoch steht ausserhalb unserer Möglichkeiten.

Im Streitfall stellen wir die Daten des Moderators an nachweislich zu einer betroffenen Organisation gehörenden, Vorstand- oder ähnlichen Mitgliedern, zur Aufklärung des Streits zur Verfügung.
Sollte ein solcher Nachweis nicht erbracht werden, werden selbstverständlich keine Daten weitergegeben.

Sollte es tatsächlich einen solchen Fall geben, ist die einfachste Möglichkeit, sich im Forum zu registrieren und per "Private Mail" (PM) direkt und persönlich Kontakt zum entsprechenden Moderator aufzunehmen. Einige Moderatoren haben auch in Ihrem Benutzerprofil Ihren realen Namen hinterlegt, so dass auf diesem Weg Kontakt aufgenommen werden kann.

Übrigens:
Ein Forum einer Organisation kann nur ein Mitglied der Organisation betreiben.
Beispiel:
"Forum des Rettungsdienstes Musterdorf" wäre ein Forum welches vom dieser Organisation betrieben wird. Der Moderator ist Mitglied.

Ein Forum über eine Organisation kann jeder betreiben.
Beispiel:
"Forum von Fritz, hier geht es um den Rettungsdienst Musterdorf" wäre ein Forum was jeder betreiben kann, der gar nichts mit der Oranisation zu tun hat, aber über sie diskutieren möchte.

Dieses erklärende Beispiel sagt nichts darüber aus, ob wir solche Foren hier einrichten würden oder nicht.
Wir würden im Einzelfall prüfen.

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990163

21.08.2006 08:15
#3 Wie bekomme ich ein eigenes Forum? antworten

Ein eigenes Forum bekommt man ganz einfach:

Kontakt zu mir aufnehmen (entweder als registriertes Mitglied per PM im Forum oder per E-mail an Blaulicht-Cuxhaven@Blaulicht-Europa.eu .

Du solltest mir kurz schildern,
welchen Inhalt das Forum haben soll,
wer das Forum modereren wird (falls nicht Du selber),
wer Du bist (komplette Anschrift mit Tel.Nr.).

Vorher solltest Du intern in Deiner Organsation abgeklärt haben, ob Du eventuell irgendwelche internen Vorgaben Eurer Organisation zu beachten hast, denn dafür bist Du allein Verantwortlich und wir können Eure internen Strukturen nicht prüfen.

Wenn alles geklärt ist, kann es schon losgehen!

Wir richten Dir Dein neues Forum ein. Details besprechen wir dann wenn es soweit ist.

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990163

15.12.2006 16:01
#4 RE: Wie bekomme ich ein eigenes Forum? antworten

Künftig vergeben wir nur noch "eigene Foren", die den Sinn der Öffentlichkeitsarbeit haben (Beispiel die Foren der Feuerwehren Dorum, Hagen und Hechthausen).

Interne Foren (Beispiel DRK-Bereitschaft Cadenberge) vergeben wir nicht mehr.
(Bereits eingerichtete interne Foren bleiben selbstverständlich erhalten.)


Blaulicht

 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org


Kleinkläranlagen | Hundeführerschein | Dominosteine zum Bau einer Ratterbahn | Kohlsuppe | Förderverein gründen

Feuerwehr-Forum

Blaulicht-Cuxhaven.de ist kein Feuerwehr-Forum wie jedes andere.
Ursprünglich war dieses Forum als regionales Feuerwehr-Forum für Angehörige von Feuerwehren im Landkreis Cuxhaven gedacht.
Schnell weitete sich der Mitgliederstamm auf Angehörige von Polizei, Rettungsdiensten und anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Feuerwehr über deutlich mehr Personal verfügt als alle anderen Organisationen. Daher wird es wohl auch niemand übel nehmen wenn wir hier weiter von einem Feuerwehr-Forum sprechen.

Dieses einst als regionales Feuerwehr-Forum geborene Fachportal hat sich heute längst über die Kreisgrenze des cuxhavener Bereiches einen Namen als Feuerwehr-Forum gemacht, welches nicht zuletzt durch die Themenvielfalt für Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet von Interesse ist.

Da Einsatzkräfte manchmal Dinge und Situationen zu besprechen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, gibt es in diesem Feuerwehr-Forum einen BOS-Bereich. Hierzu haben nur Personen eine Leseberechtigung, welche sich dem Admin gegenüber per Dienstausweis oder vergleichbarem Dokument als im Landkreis Cuxhaven tätige Einsatzkraft identifiziert haben.

Für den Rettungsdienst gibt es einen weiteren internen Bereich. Hier haben nur Mitglieder des Rettungsdienstes Zugriff und (obwohl wir ein Feuerwehr-Forum sind) von der Feuerwehr nur Führungskräfte.

Zahnräder und Zahnrad | Signalruf