Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 5.557 mal aufgerufen
 Grußbrücke zur Leitstelle
Seiten 1 | 2 | 3
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

22.12.2006 11:19
#21 RE: Weihnachts und Neujahrsgrüße für die Leitstelle(n) 2006 Antworten

In Antwort auf:
und die anderen auch



Wenn Du die anderen Beiträge meinst - die hat / wird Poli übergeben.

By the way: Danke Poli!
Blaulicht

Tinkerbell01 ( Gast )
Beiträge:

31.12.2006 14:32
#22 RE: Weihnachts und Neujahrsgrüße für die Leitstelle(n) 2006 Antworten
So meine lieben User,Kameraden,Kollegen,Freunde usw.! Ich wünsche euch allen ein gelungenes Sylvester,einen guten Rutsch,wenig Einsätze,viel Gesundheit,Reichtum und anderes was ihr euch so vornehmt. Den Rauchern die alljährlich sagen;Sylvester ist Schluss,ganz viel ERFOLG! Denkt mal dran ,das Rauchen die Gesundheit gefährdet,ihr stinkt,teuer ist,andere drunter Leiden, es uncool ist und das man mit dem Willen allein auch an anderen Tagen außer Sylvester/Neujahr es schafft.


Ich für meinen Teil wünsche mir;Gesundheit,die liebe meiner Familie und mehr miteinander als gegeneinander!

Achja, Rauchen ist schon lange vorbei! Es geht auch im Sommer damit aufzuhören



Also guten Rutsch und viel Spaß auf der Party.....

Gruß

Angefügte Bilder:
Feuerwerk.gif   prost.gif   tanz.gif  
Als Diashow anzeigen
Ehemaliger RDC 97-08-11 Offline



Beiträge: 90

28.01.2007 22:31
#23 RE: Weihnachts und Neujahrsgrüße für die Leitstelle(n) 2006 Antworten

Ein freundlichen Hallo an alle die sich an der Grußbrücke beteiligt haben,

im Namen der Leitstelle des Landkreises Cuxhaven und auch ganz besonders in meinem Namen möchte ich mich recht herzlich für die freundlichen Weihnachts- und Neujahrsgrüße bei allen bedanken.

Eure Grüßen zeigen deutlich auf, dass, trotz immer wieder auftauchender Reibungesverluste zwischen Leitstelle und den Kräften vor Ort, die Menschlichkeit überwiegt. Dieses Stärke ist es die uns stark macht.

Noch einmal Danke an euch und lasst uns weiterhin für die SAche, also für den Patienten und für den Geschädigten arbeiten.

Ich Grüße euch alle.
Hier Florian Geeste 1/1 - Danke und Ende

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org