Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 428 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

02.05.2012 19:54
Gewitter und Starkregen 03.05.2012 Antworten

Zitat von DWD
WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen
Logo-Deutscher Wetterdienst

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Mittwoch, 02.05.2012, 20:30 Uhr

Von Süden teils kräftige Gewitter mit Starkregen und Windböen, ab der zweiten Nachthälfte nachlassend und am Donnerstag meist nur den Ostteil betreffend

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 03.05.2012, 20:30 Uhr:

Eine Luftmassengrenze über Norddeutschland trennt trockene Luft im Küstenbereich von feuchter Luft im Süden. Diese Grenze wandert bis Freitag langsam nach Norden, ehe anschließend von der Nordsee her kalte Luft nach Norddeutschland gelangt.

GEWITTER: Von Süden ziehen teils kräftige Schauer und Gewitter auf. Dabei sind lokal Starkregen um 15 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit sowie starke Windböen bis 60 km/h (Bft 7) möglich. In der zweiten Nachthälfte geht die Intensität der Gewitter zurück und es kommt bis Donnerstagabend besonders nach Osten hin gebietsweise zu gewittrigen Schauern.


Zitat von Unwetterzentrale
Bad Bederkesa (27624)
Vorwarnung vor Gewitter,
Warnstufe Rot erwartet
gültig von: Donnerstag, 3. Mai 2012, 01:00 Uhr
gültig bis: Donnerstag, 3. Mai 2012, 23:00 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
Örtlich kräftige Schauer/Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

03.05.2012 09:26
#2 RE: Gewitter und Starkregen 03.05.2012 Antworten

Ist hier an der Küste irgend wie nicht angekommen!

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

03.05.2012 09:33
#3 RE: Gewitter und Starkregen 03.05.2012 Antworten

Man konnte es wunderbar im Web beobachten. Es zog aus SO direkt in unsere Richtung. Westlich von Bremen endete das Gewitter. Der Niederschlag dreht jetzt quasi nördlich um Bremen herum Richtung W. Wir werden Schauer abbekommen - mehr nicht.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Mini Offline



Beiträge: 2.387

03.05.2012 10:21
#4 RE: Gewitter und Starkregen 03.05.2012 Antworten

...wie so oft...

Gruß
Mini




Achtung, ungebetenes Dutzen wird von mir strafrechtlich verfolgt!(Georg Ahlers)

...eine Spur hinterlasse ich, auf diesem Planeten.



~www.feuerwehr-dorum.de~

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

03.05.2012 11:45
#5 RE: Gewitter und Starkregen 03.05.2012 Antworten

Zitat von Blaulicht
Man konnte es wunderbar im Web beobachten. Es zog aus SO direkt in unsere Richtung. Westlich von Bremen endete das Gewitter. Der Niederschlag dreht jetzt quasi nördlich um Bremen herum Richtung W. Wir werden Schauer abbekommen - mehr nicht.



Und auch die scheinen sich pflichtgemäß kurz vor Cuxhaven aufzulösen. Bislang 3 bis 5 Tropfen!

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

03.05.2012 16:09
#6 RE: Gewitter und Starkregen 03.05.2012 Antworten

"..pflichtgemäß..." :)

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org