Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 563 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

05.12.2012 10:40
Warnung vor Starkschneefall und Sturm 5./6. Dezember Antworten

Die UWZ warnt vor Starkschneefall in der kommenden Nacht in Teilen unseres Landkreises, hauptsächlich im nord-östlichen Landkreis. Für den Rest wird stürmisch:

Zitat von Unwetterzentrale
Vorwarnung vor Starkschneefall,
Warnstufe Orange erwartet
gültig von: Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:00 Uhr
gültig bis: Donnerstag, 6. Dezember 2012, 07:00 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
Starke Schneefälle mit Verwehungen: 5 bis 10 cm Neuschnee möglich, lokal mehr



Zitat
Vorwarnung vor Sturm/Orkan,
Warnstufe Orange erwartet
gültig von: Mittwoch, 5. Dezember 2012, 23:00 Uhr
gültig bis: Donnerstag, 6. Dezember 2012, 05:00 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
Mit Windsprung auf Nord Sturmböen bis 80 km/h, vereinzelt mehr möglich




Niedersachsen-Warnkarte der UWZ




.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

05.12.2012 15:26
#2 RE: Warnung vor Starkschneefall und Sturm 5./6. Dezember Antworten

Zitat von DWD
Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL

für Kreis Cuxhaven - Binnenland

gültig von: Mittwoch, 05.12.2012 16:18 Uhr

bis: Donnerstag, 06.12.2012 05:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Mittwoch, 05.12.2012 16:18 Uhr

Es tritt leichter Schneefall mit Neuschneemengen bis 10 cm in 12 Stunden auf. Verbreitet wird es glatt. Gegebenenfalls wird diese Warnung verlängert bzw. erhöht.

DWD / RZ Hamburg

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

05.12.2012 18:33
#3 RE: Warnung vor Starkschneefall und Sturm 5./6. Dezember Antworten

Die Vorwarnung der Unwetterzentrale lautete ja, dass ab 19 Uhr Warnstufe orange erwartet wird.
Es wurde nicht auf Orange gestuft und der Schnee kam ja nun schon vor 19 Uhr.
War es das bis auf ein paar Schauer jetzt oder kommt das erst noch?

Laut Radar sieht es so aus, als wäre die Hauptfront durch und da folgen nur noch Schauer.
Von 10cm sind wir dann meilenweit weg. Da war dann wohl die Null zuviel, oder?

Blaulicht

Wetterstatistik.org

diech Offline



Beiträge: 884

05.12.2012 19:59
#4 RE: Warnung vor Starkschneefall und Sturm 5./6. Dezember Antworten

Moin.2-3cm Schnee ist schon vor 19Uhr gefallen.
Daher die Warnung noch ca.10Std bestand hat gehe ich noch von weiteren Schneefällen aus.
Im Radio war Heute ein ausführliches "Wettergespräch" zu hören wo bis einschließlich Dienstag von Schneefällen in unserem Bereich ausgegangen wird.
Desweiteren muß mit Verwehungen gerechnet werden.
Wir werden sehen was kommt,oder auch nicht.
Gruß diech

Bingo Offline



Beiträge: 220

06.12.2012 01:19
#5 RE: Warnung vor Starkschneefall und Sturm 5./6. Dezember Antworten

In Debstedt schneit und weht es seid ca. einer Stunde recht heftig. Alles weiss und recht rutschig draußen.
Bin gespannt wie es in ein paar Stunden ausschaut. Gehe jetzt ins Bett.
Gruß - Bingo

Mini Offline



Beiträge: 2.387

06.12.2012 08:55
#6 RE: Warnung vor Starkschneefall und Sturm 5./6. Dezember Antworten

Also ich finde man sollte künftig vor

"Sommerreifen-Fetischisten"


warnen.

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.12.2012 09:14
#7 RE: Warnung vor Starkschneefall und Sturm 5./6. Dezember Antworten

Da hast Du Recht. Ich habe heut morgen auch schon einen Dreher gesehen. Wer jetzt mir Sommerreifen unterwegs ist hat nicht einfach nur selber Schuld - er ist eine Gefahr für alle anderen.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org