Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 595 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

29.12.2012 12:03
Sturm bis zum Jahreswechsel Antworten

Aktuell gilt eine Sturmwarnung des DWD für den Küstenbereich, gültig bis heue Abend.

Die UWZ warnt ebenfalls - allerdings für den Küstenbereich sogar gleich mal durchgehend bis zum 1. Januar.

Wenn ich mir die Windvorhersage so ansehe, dann kommt auch auf das Binnenland noch einiges zu an Wind bis zum Jahreswechsel.
Vor allem wohl in der Nacht vom 30. auf den 31.12. aber auch noch bis in die Neujahrsnacht hinein.

Hoffen wir mal, dass bei dem Wind jeder die Gefahren des Feuerwerks richtig einzuschätzen weiß!

Hier gibts die stundengenaue Windvorhersage

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

29.12.2012 12:36
#2 RE: Sturm bis zum Jahreswechsel Antworten

Jetzt warnt die UWZ auch für den gesamten Landkreis!

Zitat

Ihlienworth (21775)
Unwetterwarnung Stufe Orange vor Sturm/Orkan
gültig von: Sonntag, 30. Dezember 2012, 06:00 Uhr
gültig bis: Dienstag, 1. Januar 2013, 02:00 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
Starker SW-Wind, erst lokal um 80 km/h, ab der Nacht zum Montag auch Böen um 90 km/h
Diese Warnung wurde am Samstag, 29. Dezember 2012, 13:29 Uhr zuletzt aktualisiert.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

30.12.2012 08:59
#3 RE: Sturm bis zum Jahreswechsel Antworten

Ich bin derzeit sehr skeptisch, ob man zum Jahreswechsel überhaupt ein Feuerwerk wird starten können.
Die Vorhersage für den Jahreswechsel für den gesamten Landkreis lautet derzeit Mittelwindstärke 7.
Da lässt sich keine Rakete mehr kontrollieren.

Es wäre interessant zu wissen, ob und wann eine Behörde kurzfristig Wetterbedingt Feuerwerk verbieten kann und wenn ja, welche Behörde wäre das und wie liesse sich solch Verbot durchsetzen und kontrollieren?

Blaulicht

Wetterstatistik.org

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

30.12.2012 10:47
#4 RE: Sturm bis zum Jahreswechsel Antworten

Zitat von DWD

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Sonntag, 30.12.2012, 10:30 Uhr

Heute zunehmend böiger Wind, teils mit Sturmböen, dabei kurze Gewitter möglich, in der Nacht zum Montag weitere Windzunahme, dann kann es an der See schwere Sturmböen geben

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 31.12.2012, 10:30 Uhr:

Am Südostrand eines umfangreichen Sturmtiefs südlich von Island gestalten dazugehörige Ausläufer das Wetter wechselhaft und windig, an der See stürmisch. Dabei wird weiter milde Meeresluft herangeführt.

Der Wind nimmt zu, sodass es den Tag über verbreitet zu starken WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7), an der Nordsee zu STÜRMISCHEN BÖEN um 65 km/h (Bft 8) kommt. In Verbindung mit kräftigen Schauern oder kurzen GEWITTERn sind auch STURMBÖEN bis 85 km/h (Bft 9) möglich. In der Nacht zum Montag nimmt der Wind dann noch etwas zu. Dann können an der See auch SCHWERE STURMBÖRN um 95 km/h (Bft 10) auftreten.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 30.12.2012, 15:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Markus Eifried



Zitat von Unwetterzentrale
Zum Jahreswechsel am 1. Januar um 0 Uhr ... In der Nordwesthälfte weht mäßiger bis frischer Südwestwind mit stürmischen Böen und einzelnen Sturmböen bis ins Tiefland. Im Bergland und an den Küsten sind verbreitet Sturmböen möglich. Bitte beachten Sie dies beim Abfeuern von Feuerwerkskörpern, seien Sie äußerst umsichtig und verfolgen Sie unsere Warnungen bitte aufmerksam.

Blaulicht

Wetterstatistik.org

 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org