Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.444 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

19.06.2013 11:47
Unwetterwarnung 19./20. Juni Antworten

Aufgrund der schwülen Hitze herrscht aktuell ein hohes Unwetterpotential bei uns.

Die Wetterdienste warnen bereits entsprechend.

Zitat


ACHTUNG! Dies ist eine Vorwarninformation!

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Mittwoch, 19.06.2013, 08:54 Uhr

Im Tagesverlauf vor allem im Westteil sowie im Bergland teils unwetterartige Gewitter möglich

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden: bis Donnerstag, 20.06.2013, 08:54 Uhr:

Ein Gewittertief zieht in den nächsten Tagen von Frankreich über Norddeutschland hinweg nach Jütland. Auf seiner Vorderseite wird heute und am Donnerstag feucht-heiße Luft heran geführt. Somit steigt die Gewittergefahr weiter an. Erst in der Nacht zum Freitag leitet eine ostwärts durchschwenkende Kaltfront eine deutlich kühlere Wetterphase ein.

Gewitter: Im Tagesverlauf vor allem zwischen der Nordseeküste, Weser-Ems-Gebiet und Harz lokal kräftige Gewitter mit heftigem Starkregen über 25 l/qm in kurzer Zeit, schweren Sturmböen um 95 km/h (Bft 10) und größerem Hagel möglich, es besteht die Gefahr von UNWETTERN. In der Nacht zum Donnerstag lassen die Gewitter nur allmählich nach. Auch im Laufe des Donnerstags muss mit kräftigen, unwetterartigen Gewittern gerechnet werden.

Nächste Aktualisierung: spätestens 19.06.2013, 15:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst/RSZ Hamburg, RSZ Hamburg / Daniel Hogh-Lehner

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

19.06.2013 14:52
#2 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

UPDATE

Zitat

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Mittwoch, 19.06.2013, 15:30 Uhr

...

UNWETTER/GEWITTER: Zum Abend und in der kommenden Nacht besteht im gesamten Gebiet UNWETTERGEFAHR durch kräftige Gewitter mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm binnen kurzer Zeit, schweren Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10) und größerem Hagel von 2 bis 5 cm.

Nach kurzer Wetterberuhigung besteht am Donnerstagabend und in der Nacht zu Freitag erneut UNWETTERGEFAHR durch heftige Gewitter.

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

19.06.2013 15:07
#3 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

Blaulicht

Zu verkaufen: Wettergefahren.com und Niederschlagsradar.eu

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

19.06.2013 19:09
#4 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

Zitat


Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

für Kreis Cuxhaven - Binnenland + Küste

gültig von: Mittwoch, 19.06.2013 19:41 Uhr

bis: Mittwoch, 19.06.2013 21:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Mittwoch, 19.06.2013 19:41 Uhr

Hochstufung der Warnung: Es treten Gewitter aus Süden auf, dabei schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) aus Nord sowie Starkregen mit Mengen über 25 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit und Hagel von 3 cm Durchmesser.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleineren Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de). Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

DWD / RZ Hamburg

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

20.06.2013 07:06
#5 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

Dieses mal hat das Unwetter unseren Landkreis getroffen. Es hat regelrecht bei uns verweilt. Bei uns gab es ein heftiges und vor allem lang anhaltendes und blitzintensives Gewitter mit heftigen Einschlägen (das Haus hat gewackelt) und sehr viel Regen. Mein Regenmesser zeigte 44mm (!).

Die Unwetterzentrale warnte für Belum sogar in lila - berechtigt wie sich rausstellen sollte. In Belum kam es zu diversen Feuerwehreinsätzen mehrerer Wehren (eventuell kann Diech dazu noch was sagen?).

Im Westkreis kam es ebenfalls zu vielen Einsätzen, von vollgelaufenen Kellern über umgestürzte Bäume bis hin zum Feuer war alles dabei.


Nach dem Unwetter ist vor dem Unwetter!

Bereits heute könnte sich alles wiederholen oder gar stärker ausfallen:

Zitat von Deutscher Wetterdienst

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 20.06.2013, 06:30 Uhr

Schwül-heiß, ab dem Nachmittag erneut teils heftige Gewitter mit UNWETTERPOTENTIAL, teils starke Wärmebelastung, zunehmender Wind

...

UNWETTER/GEWITTER: Nach kurzer Wetterberuhigung besteht ab dem Nachmittag und in der Nacht zum Freitag erneut UNWETTERGEFAHR durch kräftige Gewitter mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm binnen kurzer Zeit, schweren Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10) und größerem Hagel von 3 bis 5 cm. Vereinzelte Tornados können nicht ausgeschlossen werden.



Zitat von Unwetterzentrale.de
Im Tagesverlauf sind zunächst im Westen großflächige Gewittercluster zu erwarten, welche örtlich Unwetterpotenzial durch intensiven Starkregen, Großhagel und schwere Sturmböen entwickeln! Diese werden in den Nachmittagsstunden und am Abend ostwärts ausgreifen.
...

In der Nacht zum Freitag verlagert sich die Gewittertätigkeit allmählich nordostwärts und besonders in einem Streifen von der Nordsee über Niedersachsen und Thüringen bis nach Bayern muss mit heftigen Gewittern gerechnet werden, die unwetterartig mit Starkregen, schweren Sturmböen und Großhagel ausfallen können.

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

20.06.2013 11:19
#6 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

UPDATE

Die Gefahr wurde erhöht. Jetzt ist von Windstärke 12 und über 40 Liter je m² die Rede...

Zitat von DWD
WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Donnerstag, 20.06.2013, 10:33 Uhr

...

UNWETTER/GEWITTER: Ab dem Nachmittag und in der kommenden Nacht besteht erneut UNWETTERGEFAHR durch kräftige Gewitter mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm, lokal auch extrem heftigem Starkregen über 40 l/qm binnen kurzer Zeit, Orkanböen über 120 km/h (Bft 12) und größerem Hagel von 3 bis 5 cm. Vereinzelte Tornados können nicht ausgeschlossen werden.

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

20.06.2013 15:38
#7 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

Zitat
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

für Kreis Cuxhaven - Binnenland

gültig von: Donnerstag, 20.06.2013 17:00 Uhr

bis: Donnerstag, 20.06.2013 19:30 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Donnerstag, 20.06.2013 16:23 Uhr

Durchzug einer Gewitterlinie aus südwestlicher bis südlicher Richtung. Im weiteren Verlauf in nördlichen Richtungen weiterziehend. Dabei lokal Starkregen über 30 Liter pro Quadratmeter je Stunde und Hagel mit mehr als 2 Zentimeter Durchmesser möglich. Zudem können einzelne schwere Sturmböen um 95 km/h auftreten.

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

20.06.2013 18:47
#8 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

Zitat von DWD
AUFHEBUNG der UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN
STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

für Kreis Cuxhaven - Binnenland

Die Unwetterwarnung vor Schwerem Gewitter mit schweren Sturmböen,
heftigem Starkregen und Hagel,
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 20.06.13, 16:23
Uhr,
wird am Donnerstag, 20.06.13, 19:28 Uhr aufgehoben.



Deutlich heftiger als gestern angekündigt - deutlich schwächer ausgefallen.

Ende der sommerlichen Veranstaltung

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

21.06.2013 08:21
#9 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten

In der vergangenen Nacht ging es leider doch noch mal weiter. Für Teile des Landkreises gab es Warnstufe rot.
Bei uns herrschte erneut ein lang anhaltendes Gewitter mit Starkregen.

Bis jetzt regnet und Stürmt es in weiten Teilen des Landkreises. Etliche Wehren sind im Einsatz.

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

nigli Offline



Beiträge: 13

24.06.2013 13:40
#10 RE: Unwetter 19./20. Juni Antworten
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org