Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.667 mal aufgerufen
 Stellenangebote und -gesuche
a.schoenfeld Offline




Beiträge: 3

17.12.2013 15:41
Sanitätsdienst sucht Mitarbeiter Antworten

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams:

-Erst Helfer (mit Bereitschaft zur Weiterbildung)
-Sanitäter
-Rettungshelfer
-Rettungssanitäter
-Rettungsassistenten


Wir bieten:

-Abwechslungsreiche Einsätze bei Partys, Sportveranstaltungen, Festivals, Zeltlager etc.
-Verpflegung während des Einsatzes (durch den Veranstalter oder 5,00€ Verpflegungspauschale)
-Aufwandsentschädigung 5€/Stunde
-Weiterbildungsmöglichkeiten

Auf unserer Homepage www. asr-sanitaetsdienst.de bekommt Ihr einen kleinen Einblick über unsere Dienst, Ausrüstung sowie unsere Aufgaben.
Wenn Du Interesse hast in einem gut durchorganisierten, lustigen und motiviertem Team zu Arbeiten, dann melde Dich unter: 01523 / 40 77 33 4

ASR Sanitätsdienst
Marderweg 8a, 27616 Beverstedt
04741/8730008
info@asr-sanitaetsdienst.de
www. asr-sanitaetsdienst.de

kleinesLicht Offline



Beiträge: 61

17.12.2013 20:37
#2 RE: Sanitätsdienst sucht Mitarbeiter Antworten



5 € / Std. ???????????

Mir ist da als hätte ich von unserer Regierung schonmal was von Mindestlohn gehört !!!
Und ich denke das Angebot hat nichts mit Freizeitbeschäftigung zu tun sondern vielmehr mit Gewerbe und Geld verdienen.

Naja, muss ja jeder selbst wissen.

a.schoenfeld Offline




Beiträge: 3

13.01.2014 14:57
#3 RE: Sanitätsdienst sucht Mitarbeiter Antworten

Es ist durchaus richtig, das man schon mal was von Mindestlohn (8,50€) gehört hat. Hierzu gibt es jedoch noch keinen erlass. Sollte es einen entsprechenden erlass geben werden wir selbstverständlich auch diesen Mindestlohn zahlen. Ich weise nochmal darauf hin, das es hier nicht darum geht Geld zu machen sondern lediglich darum etwas sinnvolles zu tun. Wer behauptet es ginge dabei um Geldmachen den muss ich leider enttäuschen denn mit Sanitätsdiensten ist nicht wirklich was zu verdienen. Es werden daher ausschließlich Leute gesucht, die Spaß an der Tätigkeit an sich haben. Die 5€ pro Stunde sind hierbei lediglich als Aufwandsentschädigung zu betrachten. Es wird außerdem dafür gesorgt das die Helfer sich nicht selber versorgen müssen, wenn diese schon Ihre Freizeit opfern.

Man wird ja auch nicht verpflichtet Dienste zu machen, sondern man bekommt einen Zugang zum Online-Helfersystem. Wenn Dienste angenommen werden, dann bekommen alle Helfer eine Email. Wenn man dann Lust und Zeit hat diesen Dienst zu besetzen, dann kann man sich gerne online dafür melden.

Es besteht kein Zwang!

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

09.02.2014 15:44
#4 RE: Sanitätsdienst sucht Mitarbeiter Antworten

Räusper...

Oh ein karitativer Verein im Gewand einer profitorientierten Unternehmung - Praktisch ein Schaf im Wolfspelz.Wohl nicht...

Sorry, aber das ist schlicht Ausnutzung von Gutmütigkeit und eine systematische Zerstörung von Arbeitsplätzen und/oder Katastrophenschutzeinrichtungen.
Selbst die Arme Sau im Sicherheitsgewerbe hat einen Mindestlohn von 8,24€. Und wenn Du schon jetzt zusagen kannst, dass 8,50€/Std. für Dich auch kein Problem wären lässt das tief blicken.


PS: Du solltest Dein Impressum nachbessern. Wird schnell teuer... Und wer soll´s bezahlen, wenn die Firma ja ganz in Gandhis Sinne +/- 0 arbeitet

----------------------------------------------------------------
Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht der Versager. (Oscar Wilde)

 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org