Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 254 Antworten
und wurde 46.379 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 26
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.07.2014 15:06
#21 RE: Wetterwarnungen Antworten

VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER

für Kreis Cuxhaven - Binnenland + Küste

gültig von: Sonntag, 06.07.2014 18:00 Uhr

bis: Montag, 07.07.2014 06:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Sonntag, 06.07.2014 15:15 Uhr

Am Sonntag Abend und Montag Früh muß örtlich mit kräftigen Gewittern gerechnet werden. Dabei können heftiger Starkregen (um 30 l/qm) in kurzer Zeit, schwere Sturmböen (um 95 km/h; Bft 10) sowie kleinkörniger Hagel auftreten.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 6 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

DWD / RZ Hamburg

Blaulicht

Leitstellen-Simulationen: Landkreis CUX, Kreishaus-Version und Landkreis CUX, BHV-Version

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.07.2014 18:35
#22 RE: Wetterwarnungen Antworten

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

für Kreis Cuxhaven - Küste + Binnenland

gültig von: Sonntag, 06.07.2014 19:24 Uhr

bis: Sonntag, 06.07.2014 22:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Sonntag, 06.07.2014 19:24 Uhr

Von Südwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde und kleinkörnigen Hagel.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

DWD / RZ Hamburg

Blaulicht

Diese Wetterwarnungen abonnieren

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.07.2014 18:42
#23 RE: Wetterwarnungen Antworten

Kachelmanns Unwetterzentrale warnt genauer als der DWD. Dort wird derzeit speziell für den Bereich Loxstedt und den Südkreis gewarnt.

Und laut Blitzortung ist gerede eben auch ein erster Blitz im Stoteler Moor eingeschlagen.
Immer wieder beeindruckend, wie regional genau die UWZ warnt und wie pauschal es beim DWD läuft.

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.07.2014 18:55
#24 RE: Wetterwarnungen Antworten

Für den Südkreis wird jetzt von der Unwetterzentrale in Stufe rot gewarnt!


Zitat
Sandstedt (27628)
Unwetterwarnung Stufe Rot vor Gewitter
gültig von: Sonntag, 6. Juli 2014, 19:30 Uhr
gültig bis: Sonntag, 6. Juli 2014, 2100 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
kräftiges Gewitter mit Starkregen, (Hagel und schwere Sturmböe:n möglich)

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.07.2014 20:31
#25 RE: Wetterwarnungen Antworten

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

für Kreis Cuxhaven - Binnenland

gültig von: Sonntag, 06.07.2014 21:17 Uhr

bis: Sonntag, 06.07.2014 22:30 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Sonntag, 06.07.2014 21:17 Uhr

Von Südwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) sowie heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen um 30 l/m² pro Stunde und Hagel.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de). Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.07.2014 21:45
#26 RE: Wetterwarnungen Antworten

AUFHEBUNG der UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN
STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

für Kreis Cuxhaven - Binnenland

Die amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter mit schweren
Sturmböen, heftigem Starkregen und Hagel, ausgegeben vom Deutschen
Wetterdienst am Sonntag, 06.07.2014 21:17 Uhr,
gültig von Sonntag, 06.07.2014 21:17 Uhr
bis Sonntag, 06.07.2014 22:30 Uhr,
wird am Sonntag, 06.07.2014 22:31 Uhr, aufgehoben.

Weiterhin gelten:
- VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER,
gültig von 06.07.2014 18:00 Uhr bis 07.07.2014 06:00 Uhr
- WARNUNG vor STARKEM GEWITTER mit SCHWEREN STURMBÖEN, STARKREGEN und
HAGEL,
gültig von 06.07.2014 22:26 Uhr bis 07.07.2014 00:00 Uhr

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

06.07.2014 22:21
#27 RE: Wetterwarnungen Antworten

und nochmal von vorn:



Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit SCHWEREN
STURMBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

für Kreis Cuxhaven - Binnenland

gültig von: Sonntag, 06.07.2014 22:55 Uhr
bis: Montag, 07.07.2014 00:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Sonntag, 06.07.2014 22:55 Uhr

Von Südwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es schwere Sturmböen
mit Geschwindigkeiten um 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) sowie heftigen
Starkregen mit Niederschlagsmengen um 30 l/m² pro Stunde und Hagel.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:
Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel
Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie auf
herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Überflutungen von
Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und
kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de).
Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten.
Schließen Sie alle Fenster und Türen!
Sichern Sie Gegenstände im Freien!
Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und
Hochspannungsleitungen!
Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Vorliegende Warnung ersetzt die bestehende(n) Warnung(en):
- WARNUNG vor STARKEM GEWITTER,
ausgegeben am Sonntag, 06.07.2014 22:26 Uhr
gültig von Sonntag, 06.07.2014 22:26 Uhr
bis Montag, 07.07.2014 00:00 Uhr

DWD / RZ Hamburg

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

07.07.2014 06:27
#28 RE: Wetterwarnungen Antworten

Alle Warnungen sind inzwischen aufgehoben.
Die nächsten Gewitter kommen wohl kommende Nacht:

Zitat von DWD
GEWITTER: Heute beruhigt sich das Wetter vorübergehend. In der Nacht zum Dienstag kommt dann von Südosten teils kräftiger gewittriger Regen auf.

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

07.07.2014 16:46
#29 RE: Wetterwarnungen Antworten

Der DWD kündigt für Dienstag und Mittwoch teils unwetterartige Gewitter für unsere Region an:

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

07.07.2014 18:25
#30 RE: Wetterwarnungen Antworten

Auch die UWZ sieht den gesamten Dienstag in unserem Landkreis gewittrig:

Zitat

Hechthausen (21755)
Vorwarnung vor Gewitter,
Warnstufe Rot möglich
gültig von: Dienstag, 8. Juli 2014, 00:00 Uhr
gültig bis: Dienstag, 8. Juli 2014, 23:00 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
Örtlich schwere Gewitter mit heftigem Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich

Blaulicht

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 26
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org