Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 837 mal aufgerufen
 Quasselecke
Seiten 1 | 2
S.O.S. Offline




Beiträge: 522

14.06.2008 22:10
DSLR Zubehör gesucht. Antworten
Hallo Leute.

Hat jemand von euch ein wenig Zubehör für eine Spiegelreflexkamera der Marke Canon EOS ?
Suche insbesondere Objektive im Weitwinkel bereich.
Aber auch gerne anderes Zubehör.

Wenn ihr was "rumliegen" hat, könnt Ihr ja mal hier Einschreiben was Ihr habt.

Danke schon mal.
gelöschter User ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2008 22:24
#2 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten

Kannst mein 18-55 haben, gerade mal einen Tag drauf gewesen. Ist das originale Kit-Objektiv, daher weiß ich nicht wie dir das weiterhilft.

Welche EOS kannst du denn dein Eigen nennen?

MfG

S.O.S. Offline




Beiträge: 522

15.06.2008 09:54
#3 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten

Moin Meisters.

Danke für das Angebot. Habe selber das Kit-Objektiv (Scherbe)
Wollte die nämlich duch ein anderes ersetzen.
Habe eine 350D mit einem 28-135mm, 70-300mm, 70-210mm, Kit Objektiv und einen Speedlite 430EX. Ein bisschen Zubehör noch dazu.

Was für eine hast Du?
Spare schon auf eine 40D

gelöschter User ( gelöscht )
Beiträge:

15.06.2008 10:26
#4 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten
Habe die meiste Zeit ein Tamron 17-50 drauf. Reicht für die meisten Situationen. Würde ich auch auf jeden Fall weiterempfehlen.

Von welchem Hersteller hast du deine Objektive?

Meine ist ne 400D mit BG. Speedlite muss auch sein, da man den eingebauten Notblitz völlig vergessen kann.
S.O.S. Offline




Beiträge: 522

15.06.2008 11:57
#5 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten

Mit dem Blitz hast du völlig recht. Ich habe den Blitz fast immer drauf. Am Tage ist es gut beim Fotografieren von Menschen, da mach die Schatten im Gesicht gut Aufhellen kann. Habe mir gesten einen Bouncer/ Diffusor selber gebaut. Kosten 1€.
Schon mal selber ausprobiert? Der Schatten wir schön weich und die Beleuchtung ist nicht so "Hart".

Meine Canon Objektive
- EF 28-135mm f/3.5-5.6 IS USM / Mein Lieblingsobjektiv. Super Brennweitenbereich.
- EF 70-210mm f/3.5-4.5 USM / Das Tele mit einer Super Lichtstärke.
- EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 / Standart halt.

Mein Sigma Objektiv
- 70-300mm f/4-5.6 DG Makro / Gut für den Makro bereich.

Und einen Sakar Mc 2x Telekonverter / Zur Verdoppelung der Brennweite


Meister, wie ist das denn mit dem Tamron am "unteren" Bereich.
Deine Cam hat ja einen 1,6 fachen Crop. Das heißt ja, dass deine 17mm auf 27mm steigen. Fehlt dir der Weitwinkel oder kommst du damit aus?


Mini Offline



Beiträge: 2.387

15.06.2008 14:19
#6 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten

Moin moin,

nur zur Info, ich habe mir kürzlich eine NIKON D40x zugelegt.

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

15.06.2008 15:27
#7 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten

Moin...

Habe derzeit eine Canon 30D mit Soligor 19-35 und Sigma 70-300

Für die 40D ist das Kleingeld noch nicht am Start. Auch 5D wäre eine Alternative, ich favorisiere aber die 40D.

Was für ein Bajonett hast Du denn??? AF, EF?

Gurß

S.O.S. Offline




Beiträge: 522

15.06.2008 17:30
#8 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten
Hallo Teelichtlöscher

Habe ein EF bzw EF-S Bajonett. Ist halt ne Crop. Kamera.

Ja, 'ne 5D wäre schon Cool, aber mir zu Klobig und für meine zwecke to Heavy.
40D reicht mir. 700 €uronen für eine gute Gebrauchte ist schon ne menge Geld.

Habe das gleiche Sigma wie du, oder hast du die APO Version.
Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

16.06.2008 16:27
#9 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten
Tach auch S.O.S...

Siehste, ich habe nur AF- Objektive.

Ja, mir kommt es auf schnelle Serienbilder an. Da kann sie gerne etwas klobiger sein. Ich habe bald den Batteriegriff mit den zwei Akkus. Da kommt sie meinem Traum, der DS1-MarkIII zumindest vom Gewicht her sehr nahe ;o) Ist halt nur für die Freizeitgestaltung nichts.... Da bekommt man lahme Arme.

Das Sigma ist Standart: F4-5.6, DG Macro. Hat mir aber eigentlich viel zu große Brennweite. Ich brauche eigentlich nichts über 70mm. Da ist das Objektiv eigentlich overkill. Mein Lieblingsobjektiv ist ist eben das Soligor. Mit 77mm Lichteintritt macht es auch bei suboptimalen Lichtverhältnissen gute Bilder.

Bin aber absolut kein Fotoexperte. Meistens steht die Kamera auf Automatik
Welch verschwendung...
gelöschter User ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2008 17:24
#10 RE: DSLR Zubehör gesucht. Antworten

Nabend,

werde nachher mal ein paar Testbilder machen.


Teelicht, ich würd dir echt empfehlen einfach mal mit ein paar Einstellungen zu "probieren", dadurch lernt man das am einfachsten, und es lässt sich einiges mehr aus den Bildern rausholen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org