Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 278 mal aufgerufen
 Quasselecke
Funki ( Gast )
Beiträge:

02.02.2006 19:52
Gefahr durch Computervirus "Nyxem.E Antworten

Ich habe gerade unter http://www.ndr.de
folgenden Text gelesen der vielleicht auch für alle Forumbesucher wichtig sein kann.
Gefahr durch Computervirus "Nyxem.E"
Am 03. Februar 2006 könnten alle Computernutzer, die öfter im Internet surfen, unangenehme Bekanntschaft mit dem Computervirus "Nyxem.E" machen. Es vernichtet Office-Dateien, die Computernutzer mit den Programmen Word und Exel hergestellt haben. Das Virus wütet nur am dritten Tag eines Monats.
Trotz Virenscanner Schaden möglich
Trotz Virenscanner und Firewalls, mit denen viele Rechner geschützt sind, kann das Virus beträchtlichen Schaden anrichten, so die Meinung von Experten. Das liegt daran, das die "Nyxem.E" sich im Dezember und Januar unentdeckt von Schutzprogrammen über das Internet verbreitet hat. Jetzt liegt das Virus möglicherweise schon auf vielen Rechnern bereit, um am 03.Februar 2006 an sein zerstörerisches Werk zu gehen.
Rechtzeitig Sicherheitspatch installieren
Wer seinen Rechner vor Schäden schützen möchte, sollte sich auf der Homepage des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ein kostenloses Sicherheitspatch herunterladen. Das Programm spürt "Nyxem.E" auf und macht das Virus unschädlich. Wichtig: Das Schutzprogramm muss noch am 02. Februar 2006 installiert werden, um Schäden zu vermeiden.

Na das ist ja mal wieder ein toller Mist Oder? Nun erst mal die Homepage finden wo man das kostenlos runterladen kann. Hat davon schon sonst jemand was gehört oder gelesen??

«« Die A22
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org