Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 988 mal aufgerufen
 Quasselecke
Seiten 1 | 2
malfred Offline




Beiträge: 317

08.06.2007 13:29
#11 RE: Fahren mit Abblendlicht?? Antworten
Moin Moin
In Antwort auf:
In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
und im gleichen atemzug sollte dann die Autoindustrie die technik soweit verändern das sobald ein gang eingelegt ist das licht an geht.
--------------------------------------------------------------------------------



...das verstehe ich jetzt nicht!?


ich sehe das so: Wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird(der Wahlhebel auf "R" gestellt wird) leuchtet im Normalfall am Heck des Fahrzeuges ein Licht auf.
Warum wird nicht bei Einlegen eines Vorwärtsganges das Fahrlicht eingeschaltet bis der Motor wieder abgestellt wird?
In der heutigen Zeit mit digitaler Motorsteuerung, Scheibenwischersensoren und hast Du nicht gesehen sicherlich keine große Herausvorderung für einen Kfz-Mechatroniker im 2.Ausbildungsjahr.


Lesen gefährdet die Dummheit

behave1981 Offline




Beiträge: 212

08.06.2007 15:15
#12 RE: Fahren mit Abblendlicht?? Antworten

genauso ist das gemeint

Borstie Offline

organisatorische(r) Leiter(in) "Chaos"


Beiträge: 496

08.06.2007 15:15
#13 RE: Fahren mit Abblendlicht?? Antworten

also bei modernen motorrädern ist das ja schon lange so dass das licht automatisch an geht, und das man es auch nicht ausschalten kann. ich finde das gut so.

__________________________________________________

Gruß Borstie

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !

malfred Offline




Beiträge: 317

23.06.2007 09:46
#14 RE: Fahren mit Abblendlicht?? Antworten

Moin Moin
mal über die Grenzen geschaut:

In Antwort auf:
Änderung der Kraftfahrzeug-Richtlinien (KfzR) des Landes Nordrhein-Westfalen

Das Land NRW hat die KfzR aus dem Jahr 1999 geändert. Für die Fahrer von landeseigenen Einsatzfahrzeugen sind dabei folgende Änderungen von besonderer Wichtigkeit:

„(6) Die Dienstkraftfahrzeuge sind auch am Tage stets mit Licht (Abblendlicht oder falls
vorhanden mit Tagfahrleuchten) zu betreiben.
(7) Das Rauchen in Dienstkraftfahrzeugen ist nicht gestattet.“



Lesen gefährdet die Dummheit

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

23.06.2007 14:15
#15 RE: Fahren mit Abblendlicht?? Antworten

In Antwort auf:
(7) Das Rauchen in Dienstkraftfahrzeugen ist nicht gestattet.“


Ist in Niedersachsen schon lange ein alter Hut!

MfG

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)


Seiten 1 | 2
Ufo-Alarm  »»
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org