Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.343 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

03.07.2008 08:48
Erwartetes Unwetter 03.07.2008 Antworten
Haben wir heute "Arbeit" zu erwarten?

Zitat von DWD
WARNLAGEBERICHT für SCHLESWIG-HOLSTEIN, HAMBURG, NIEDERSACHSEN und BREMEN
WARNLAGEBERICHT für NIEDERSACHSEN und BREMEN

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 03.07.2008, 09:37 Uhr

An der Küste einzelne Windböen, nachmittags aufkommende Gewitter, örtlich UNWETTER, nachts im Elberaum sehr ergiebiger STARKREGEN

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE bis Freitag, 04.07.2008, 10:00 Uhr

Ein gewittriger Tiefausläufer über Niedersachsen zieht langsam nordostwärts nach Schleswig-Holstein. In seinem Bereich entwickeln sich heute Nachmittag Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel. Örtlich muss mit UNWETTERN gerechnet werden. Vor dem Tiefausläufer weht an der Ostseeküste ein frischer Wind mit einzelnen Böen der Stärke 7 aus Südost bis Ost. Heute Nachmittag zieht von Südwesten eine Kaltfront heran, die abends das Emsland erreicht und bis Morgen Früh zum südlichen Schleswig-Holstein vorankommt. Dabei kommt es erneut zu Gewittern und heftigen Regenfällen. Im östlichen Niedersachsen, im Raum Hamburg und im südlichen Schleswig-Holstein werden in der Nacht und morgen Früh EXTREME REGENMENGEN erwartet: UNWETTER, die innerhalb einer Stunde teilweise über 25 Liter pro Quadratmeter und innerhalb von 6 Stunden gebietsweise über 50 Liter pro Quadratmeter an Regen bringen. Freitag Vormittag lässt der Regen in Niedersachsen nach, es gibt dann aber noch Schauer.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartetes Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die Wettervorhersagen und Warnungen mit besonderer Aufmerksamkeit.

DWD / RZ Hamburg


Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)


Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.07.2008 09:27
#2 RE: 03.07.2008 Antworten

Moin Poli,

aufgrund eines markanten Troges über Norddeutschland werden hier extreme Regenmengen erwartet die deutlich den Unwetterkriterien bzw. extremen Unwetterkriterien entsprechen.

Also nicht auszuschliessen, dass dies Arbeit für die Feuerwehr und andere BOS Einheiten bedeuten würde.


Gruss

HEINZ

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.07.2008 10:01
#3 RE: 03.07.2008 Antworten
Moin,

Im Bereich Elbmündung, HH, Südliches SH und östl. NDS Regenmengen von lokal über 90 mm.

Falls es so extrem kommt wird man wohl pumpen müssen.


HEINZ
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.07.2008 10:27
#4 RE: 03.07.2008 Antworten

Moin,

die erwarteten unwetterartigen Niederschläge im Norden haben mit den Gewittern nichts zu tun.

Wenn wir ganz grosses Pech haben bekommt Cuxhaven zwei Unwetter am selben Tag ab. Zuerst eine schwere Gewitterfront als eigenständiges Unwetter und später, damit es nicht langweilig wird, dann bis Freitag morgen 6 Uhr das Trogtief direkt über Cuxhaven mit unwetterartigen Niederschlägen als 2. Unwetter.

Mal sehen wie es kommt.


HEINZ

Paul Panzer Offline



Beiträge: 1.171

03.07.2008 11:15
#5 RE: 03.07.2008 Antworten

Wann rechnet man denn mit den Gewittern??



es scheint als sei man Sklave derer, die für einen da sein sollten, da man Exekutive dieser ist

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.07.2008 11:26
#6 RE: 03.07.2008 Antworten
Hallo,

über der Nordsee geht es jetzt schon los. Die Frontengewitter werden heute nachmittag erwartet. Der grosse Regen am Abend und in der Nacht. Entscheidend für die grössten Regenmengen ist die endgültige Lage des Tiefdruckgebietes. Da wird man erst am Abend Gewissheit haben wo es den meisten Regen geben wird.


HEINZ
Kater Cuxhaven 86-06-1 Offline

Kat-Stab S6 Stadt Cuxhaven (real)

Beiträge: 262

03.07.2008 11:36
#7 RE: 03.07.2008 Antworten

Moin Heinz,

weiter so, mach uns nur Mut.

Werden mal abwarten wie sich das so entwickelt...

Gruß
Hydra

http://www.sturmflutlagedienst.de / http://www.fmiuk-cuxhaven.de

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.07.2008 11:45
#8 RE: 03.07.2008 Antworten
Moin Hydra,

seh es mal positiv. Dafür hast du dann aber das ganze Wochenende um wieder auszuspannen.

Ausser du musst beim Umzug helfen.

Aber mal im Ernst: Die Lage wird sich in den nächsten Stunden konkretisieren. Entweder kriegen wir dann eins auf die Mütze oder es wird nur halb so schlimm.

Aber ich kann dich schon mal beruhigen. Eine Hochwasserlage, wie wir sie in Cuxhaven 2002 hatten, sehe ich nicht auf uns zukommen. Dort fiel der Gesamtniederschlag innerhalb von 1,5 Stunden. Diesmal verteilt sich das über mehrere Stunden.

Allerdings will ich nicht auschliessen, das hier und da mal ein Keller absaufen wird.

Viele Grüsse

HEINZ
Kater Cuxhaven 86-06-1 Offline

Kat-Stab S6 Stadt Cuxhaven (real)

Beiträge: 262

03.07.2008 12:02
#9 RE: 03.07.2008 Antworten

Moin Heinz,

das sind ja ein paar Lichtblicke.
Da ich heute eh bis 17:00 Uhr Dienst habe, kann ich ja die Entwicklung beobachten..

... und am WE habe ich mal keinen Umzug

Gruß
Hydra

http://www.sturmflutlagedienst.de / http://www.fmiuk-cuxhaven.de

Friedrich Offline

Administrator

Beiträge: 3.963

03.07.2008 14:12
#10 RE: 03.07.2008 Antworten
Zitat von http://www.dwd.de
Amtliche WARNUNG vor GEWITTER mit STURMBÖEN und STARKREGEN

für den Landkreis Cuxhaven

gültig von: Donnerstag, 03.07.2008 15:03 Uhr

bis: Donnerstag, 03.07.2008 18:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Donnerstag, 03.07.2008 15:03 Uhr

Es treten Gewitter auf, dabei Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 34 und 47 kn, Bft 8 und 9) aus Süd sowie Starkregen mit Mengen bis 25 Liter pro Quadratmeter in 1 Stunde. Die Gewitter ziehen in Richtung Norden.

DWD / RZ Hamburg


--------------------------------------------------------------------------------

______________
Gruß Friedrich

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org