Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 2.003 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

02.02.2011 14:23
Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Hallo zusammen,

laut DWD zieht in der Nacht zum Samstag ein schwerer Südweststurm mit bis zu 12 BFT auf.

Die Entwicklung bleibt abzuwarten.


HEINZ

diech Offline



Beiträge: 884

02.02.2011 14:29
#2 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Hey Heinz!
Das hört sich ja mal nach etwas abwechslung an!
Statt Eis,Schnee und Frost halt mal einen Sturm..
Gruß diech

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

02.02.2011 15:56
#3 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Insgesamt wird es wohl ab Donnerstagabend recht windig. Das soll dann bis Montag anhalten. Wobei der Sturm in der Nacht zu Samstag den Höhepunkt darstellen soll.

Außerdem soll es am Sonntag bei uns bis zu 40l/m² Regen geben.

@ Heinz: Aus beruflichen Gründen ist für mich immer der Wasserstand in Hamburg interessant. Meinst Du, dass der Sturm ausreicht, um in Hamburg mehr als 1m über MHW zu erreichen? Ist ja nur aus SW und nicht aus NW, somit für den Wasserstand nicht so relevant, oder?

Blaulicht

diech Offline



Beiträge: 884

02.02.2011 20:10
#4 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Moin Blaulicht!
Erstmal wird es am Freitag wohl ordentlich regnen!
Wenn alles zusammen paßt bekommst du auch bei einem SW-Sturm über 1m Wasser zusammen!!!
Stehst wohl auf dem Fischmarkt um zu verkaufen?!
Gruß diech

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

02.02.2011 21:22
#5 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

genau. Ich bin der Aale-Dieter. Manchmal helfe ich aber auch drüben bei den Bananen und den Topf-Pflanzen aus.

Blaulicht

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.02.2011 01:14
#6 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Hallo Blaulicht,

selbst bei SW - Sturm kannst du in HH je nach Eintritt der Tide locker über 1 m ü. MThw kommen. Im Januar 1990 hatten wir in HH bei SW - Orkan eine sehr schwere Sturmflut von 3,50 m ü. MThw. Das nur mal als kleiner Vergleich.

Viele Grüsse

HEINZ

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

03.02.2011 07:07
#7 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Danke Heinz.
Habe gerade nachgesehen. Die astronomischen Gezeiten für Samstagmorgen sind ohnehin schon 40cm höher und laut Windfinder kommt der Sturm in der Bucht genau passend ein paar Stunden vor Hochwasser und hält darüber hinweg an. Freitagabend im Grunde schon genauso nur das da die astronomischen Gezeiten etwas niedriger liegen.

Insgesamt sieht es so aus als wenn sich das Wesentlich des Sturms über der Nordsee abspielt. Unsere Küstenstreifen werden aber sicher etwas durchgeweht.

Blaulicht

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

03.02.2011 15:19
#8 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Die Unwetterzentrale warnt jetzt für die Küstennahen Bereiche unseres Landkreises:

Zitat
Akutwarnung vor Sturm/Orkan im Binnenland
Warnstufe Orange
...
gültig von Freitag, 04.02.2011 03:00 Uhr bis Samstag, 05.02.2011 13:00 Uhr
Warnung ORANGE: frischer Südwestwind, verbreitet Böen um 76 km/h, zumindest lokal bis ca 90 km/h



Und für den restlichen Teil des Landkreises Cuxhaven:

Zitat
Vorwarnung vor Sturm/Orkan
für die Warnstufe Orange
...
gültig von Freitag, 04.02.2011 04:00 Uhr bis Samstag, 05.02.2011 16:00 Uhr
Vorwarnung: Frischer - starker Südwestwind, bevorzugt tagsüber sind Sturmböen bis um 85 km/h möglich

Diese Vorwarnung wurde am Donnerstag, 03.02.2011 12:14 Uhr ausgegeben.
Dies ist eine Vorwarnung (Warnstufe GELB). Das Eintreffen des Ereignisses ist noch nicht sicher bzw. es können sich noch Änderungen im zeitlichen Ablauf sowie in der Intensität und in der Zugrichtung des Unwetters ergeben. Akute Warnungen (ORANGE, ROT, VIOLETT) werden erst dann ausgegeben, wenn das Eintreffen des Unwetters sicher ist.



Der DWD schreibt aktuell:

Zitat
Am Freitag in der Nordhälfte ... Böen von mehr als 65 km/h (Stärke 8 Bft), im Nordseeküstenbereich ab dem Abend zunehmend auf Stärke 10 Bft, entlang der nordfriesischen Küste am Abend und in der Nacht zum Samstag auch Orkanböen bis 120 km/h (Stärke 11 bis 12) möglich.

Am Samstag ... anfangs an der Küste Orkanböen 11 bis 12 Bft möglich und schwere Sturmböen 10 Bft wahrscheinlich. Im Flachland Sturmböen 8 bis 9 Bft wahrscheinlich.

Am Sonntag ... im Küstenbereich ... Sturmböen 8 bis 9 Bft wahrscheinlich

Am Montag ... an der See ... Sturmböen Stärke 8 Bft oder etwas darüber möglich.

Blaulicht

Mini Offline



Beiträge: 2.387

03.02.2011 15:25
#9 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Aufpassen,

das Vorhersagegebiet beider Dienste unterscheidet sich voneinander.


Die FETTgedruckten Wörter lassen u. U. auf den hiesigen Küstenabschnitt leiten. Dem ist aber nicht so.

Gruß
Mini




...eine Spur hinterlasse ich, auf diesem Planeten.



~http://www.feuerwehr-dorum.de~

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

03.02.2011 19:00
#10 RE: Laut DWD schwerer Südweststurm in der Nacht zum Samstag Antworten

Du meinst, wenn der DWD von "Küste" spricht, meint er nicht die Küste in unserem Bereich?

Blaulicht

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org