Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 182 mal aufgerufen
 Dienstgestaltung
eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

25.09.2013 10:26
Brennen und Löschen Antworten

Es ist immer wieder die Rede von den rasanten Brandverläufen moderner Einrichtungen im Vergleich zu alten Einrichtungsmaterialien. Das unten stehen Video zeigt diesen Unterscheid mehr als deutlich und ist ein sehr guter Einstieg in das Thema für die Ausbildung im Bereich Brenne und Löschen, Das IA-Training, die Brandschutzerziehung/-aufklärung uvm.

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

25.09.2013 12:14
#2 RE: Brennen und Löschen Antworten

Der Linke Versuch (alt) scheint mir aber sehr träge zu sein...

----------------------------------------------------------------
Erfahrung ist der Name, den der Mensch seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

25.09.2013 15:32
#3 RE: Brennen und Löschen Antworten

Denke ich auch wobei ich den direkten Vergleich nicht habe.

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

25.09.2013 15:41
#4 RE: Brennen und Löschen Antworten

Ist, denke ich, von zu vielen Faktoren abhängig....

Fakt ist, dass ich selber schon vor Alten Ziummern gestanden habe, die flux abgegangen sind und vor solchen, welche patu nicht brennen wollten.
Vor rund 3 Jahren sogar ein Auto. Es war bei Dreharbeiten - Einen beutel mit Benzin auf den Fahrersitz und angezündet. Nach rund 5 Minuten warten nachgesehen -> AUS. So blöd kanns laufen.

Ich suche schon seit 4 Jahren nach 2 alten Überseecontainern, um selber Versuche zu machen.

Versuche Dieser Art sind in der gezeigten Form einfach nicht repräsentativ.

----------------------------------------------------------------
Erfahrung ist der Name, den der Mensch seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

25.09.2013 17:06
#5 RE: Brennen und Löschen Antworten

Repräsentativ - sicher nicht aber dennoch sinnvoll um den Unterschied zu zeigen. Letzten Endes sagst du es richtig: zu viele Einflussfaktoren, um etwas verallgemeinern zu können zu DÜRFEN. Heute wird ja schon diskutiert das die modernen luftdichten Häuser mit dem modernen energiehaltigen Materialien die zudem stark ausgasen zum selbst verlöschen neigen.

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

25.09.2013 17:08
#6 RE: Brennen und Löschen Antworten

bzw. eine starke Neigung zu Bachdrafts haben.

Aber auch die Toxizität nimmt stark zu.

----------------------------------------------------------------
Erfahrung ist der Name, den der Mensch seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

eelser Offline

Pressewart FW SG Hemmoor (real)




Beiträge: 1.838

25.09.2013 18:10
#7 RE: Brennen und Löschen Antworten

Stimmt das muss dazu auch gesagt werden.

________________________________________________
Es wäre schön, wenn die Menschen sich so benehmen würden, als seien wir alle aufeinander angewiesen.

 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org