Unsere Empfehlungen: Interessantes im Web
 Registrierte Mitglieder können schreiben und mehr Beiträge lesen - Klicken Sie hier um sich kostenlos bei Blaulicht-Cuxhaven zu registrieren.

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Übersicht Suche login online Links Impressum
Gäste können sich hier registrieren
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.167 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Forum der Freiwilligen Feuerwehr Hagen
Seiten 1 | 2
Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

02.12.2007 09:57
#11 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten

Ich will ja nicht sagen, dass ich vielleicht ein wenig neidisch bin, wenn ich das so lese, aber zugeben tue ich es trotzdem!

Das hört sich absolut genial an. Schade nur, dass man offensichtlich nur schwer an solche Termine kommt.

MfG

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)


Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990158

02.12.2007 18:01
#12 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten

In Antwort auf:
Nach dem wir dem Schichtführer unser Present übergeben hatten,wurden wir noch durchs komplette Werk geführt


So läuft das also

Nein, im Ernst - klingt wirklich nach einem super Tag! Glückwunsch dazu!

Kannst Du eventuell noch im BOS-Bereich ein wenig näher erläutern, falls man auf besonderes achten muss bei diesem Fahrzeug?

Blaulicht



Jahrelang ist man der Beste. Jahrelang steht man Tag und Nacht für seine Mitmenschen gerade. Jahrelang wird einem seine Arbeit gelobt. Aber wehe du kehrst ihnen den Rücken zu. Dann treten sie dir in den A....
- Am besten sind die Kameraden die nie kommen.Die können keine Fehler machen. Zumindestens kann man denen nie in den A.... treten.
(Zitat eines Ex-OrtsBrandmeisters im LK Cux)

firefraggle Offline

Sperrmüll-Buster


Beiträge: 668

02.12.2007 21:54
#13 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten
Hallo,

ich wurde gerade von einem Kameraden gebeten meinen Bericht zu ändern.Ich habe einen Fehler in der Fahrzeugbeschreibung gemacht.

Es war ein Mersedes SL.Der AMG-Kraftprotz ebenfalls ein SL650.

Kein SLK...

Ich werde versuchen die Originalpapiere von Mercedes bezüglich der Schnittpunkte und Gefahrenhinweise hochzuladen damit sie jeder einfach verwenden kann.Für die Wehren ohne Software sicherlich ganz nützlich und wichtig !!!
Wann genau weiß ich aber noch nicht.Das sind einige Blätter...


Gruß firefraggle

.

Wenn es bei mir brennt,dann rufe ich die Feuerwehr...

klopfer Offline

Moderator


Beiträge: 1.138

03.12.2007 09:09
#14 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten
Moin,
die finden sich auch im Internet:
http://open-after-sales.daimlerchrysler..../de/rettung/pkw
oder bei
http://www.rettungsleitfaeden.de/leitfaden.html

Als Tipp für die Feuerwehren, die gern mal an neuen Autos üben wollen, kann ich die hersteller von Rettungsgeräten empfehlen. Veranstaltungen wie die Weber-Rescue-Days gibt es auch von den anderen Anbietern und dort hat man neues Werkzeug, neue Autos und erfahrene Ausbilder zusammen. Wenn die Wehr oder Gemeinde über einen Neukauf von Geräten nachdenkt, kann es auch nicht schaden, die Anbieter zu einer Vorführung aufzufordern, bei der das vorhandene Werkzeug gegen das neue antritt und die Herstellerfirma ein paar Autos besorgen soll. Um die Vorzüge der neuen Geräte zu sehen, müssen neue Autos her.
So ungezwungen und ungestört wie ihr bei Merc üben konntet, wird all dies allerdings kaum sein.

Carl Philipp Wrede
-alles meine Meinung-

sea rescue Offline




Beiträge: 382

03.12.2007 10:43
#15 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten
Moin zusammen,

die Rettungsleitfäden hatten wir auch schon hier im Forum thematisiert: siehe http://www.blaulicht-cuxhaven.de/t3400f1...Fahrzeugen.html

In Antwort auf:
Da der Wind sehr stark am pusten war haben wir dann die Fahrt mit dem 45 Meter-Steiger verschoben.Das war ne Nummer zu gefährlich.Für diese Aktion dürfen wir aber jederzeit wiederkommen.Ein Termin ist in Planung.



Schade das hätte ich Euch echt gegönnt! Ich hatte bereits das Vergnügen mit diesem Prachteil zu arbeiten als ich letztes Jahr an eine Antenne für unser Betriebsfunksystem auf der Spitze eines 30m Gittermastes auf unserem Betriebsgelände rann musste.
Wir hatten es erst mit einer DLK 23-12 L32 der BF-Bremen http://www.feuerwehr-bremen.org/DLK-23-12-L32.212.0.html versucht, dies scheiterte aber leider, weil wir auf Grund der unglücklichen Standortverhältnisse nicht auf die notwendige Höhe kamen.
Glücklicherweise waren die Kollegen der WF Daimler-Chrysler Bremen auch sofort bereit uns zu unterstützen. So konnten wir die Arbeiten an der Antenne auf eine sehr bequeme Art und Weise durchführen.
Genial war es auch in guten 40 Meter Höhe einmal im Fahrkorb hoch zu springen und zu erleben wie die Elektronik das Schwingen des Gesamtsystems sofort abfängt. Geiles Teil!
Ich hab mal ein paar Bilder angehängt.

Viele Grüße

sea rescue

Fotos: Daniel Iden
Quelle: http://www.lkw-infos.net/fw-allgemein-3.htm

DIE SEENOTRETTER - WIR FAHREN RAUS, WENN ANDERE REINKOMMEN

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990158

03.12.2007 10:53
#16 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten

@ Sea-rescue: Ich gehe davon aus, dass Du die Rechte an den Fotos hast oder Dir eine Erlaubnis vorliegt, die Fotos zu veröffentlichen.

Blaulicht



Jahrelang ist man der Beste. Jahrelang steht man Tag und Nacht für seine Mitmenschen gerade. Jahrelang wird einem seine Arbeit gelobt. Aber wehe du kehrst ihnen den Rücken zu. Dann treten sie dir in den A....
- Am besten sind die Kameraden die nie kommen.Die können keine Fehler machen. Zumindestens kann man denen nie in den A.... treten.
(Zitat eines Ex-OrtsBrandmeisters im LK Cux)

sea rescue Offline




Beiträge: 382

03.12.2007 11:22
#17 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten
Wie bereits in der PM geschrieben: Kleiner Anflug von Übereifer. Ich hab da leider einen Schritt übersprungen. Der Link muss in diesem Fall genügen. Noch einmal Sorry dafür!

DIE SEENOTRETTER - WIR FAHREN RAUS, WENN ANDERE REINKOMMEN

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990158

03.12.2007 11:29
#18 RE: Übung bei Mercedes in Bremen... antworten

Ich hab gern solche Fotos im Forum - aber eben nur wenns juristisch ok ist.

Musste die Bilder leider löschen

Blaulicht



Jahrelang ist man der Beste. Jahrelang steht man Tag und Nacht für seine Mitmenschen gerade. Jahrelang wird einem seine Arbeit gelobt. Aber wehe du kehrst ihnen den Rücken zu. Dann treten sie dir in den A....
- Am besten sind die Kameraden die nie kommen.Die können keine Fehler machen. Zumindestens kann man denen nie in den A.... treten.
(Zitat eines Ex-OrtsBrandmeisters im LK Cux)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org


Kleinkläranlagen | Hundeführerschein | Dominosteine zum Bau einer Ratterbahn | Kohlsuppe | Förderverein gründen

Feuerwehr-Forum

Blaulicht-Cuxhaven.de ist kein Feuerwehr-Forum wie jedes andere.
Ursprünglich war dieses Forum als regionales Feuerwehr-Forum für Angehörige von Feuerwehren im Landkreis Cuxhaven gedacht.
Schnell weitete sich der Mitgliederstamm auf Angehörige von Polizei, Rettungsdiensten und anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Feuerwehr über deutlich mehr Personal verfügt als alle anderen Organisationen. Daher wird es wohl auch niemand übel nehmen wenn wir hier weiter von einem Feuerwehr-Forum sprechen.

Dieses einst als regionales Feuerwehr-Forum geborene Fachportal hat sich heute längst über die Kreisgrenze des cuxhavener Bereiches einen Namen als Feuerwehr-Forum gemacht, welches nicht zuletzt durch die Themenvielfalt für Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet von Interesse ist.

Da Einsatzkräfte manchmal Dinge und Situationen zu besprechen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, gibt es in diesem Feuerwehr-Forum einen BOS-Bereich. Hierzu haben nur Personen eine Leseberechtigung, welche sich dem Admin gegenüber per Dienstausweis oder vergleichbarem Dokument als im Landkreis Cuxhaven tätige Einsatzkraft identifiziert haben.

Für den Rettungsdienst gibt es einen weiteren internen Bereich. Hier haben nur Mitglieder des Rettungsdienstes Zugriff und (obwohl wir ein Feuerwehr-Forum sind) von der Feuerwehr nur Führungskräfte.

Zahnräder und Zahnrad | Signalruf