Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 3.563 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mini Offline



Beiträge: 2.387

30.12.2009 06:40
#21 Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Moin moin,

auch wenn der Kommentar von Diech nicht von der Hand zu weisen ist, kann ich mich diesmal der Aussage von Heinz etwas anschließen.

Allerdings ist es gerade im nördlichen Niedersachen, also bei uns im Landkreis eine gewisse Gradwanderung.
Laut der aktuellen Modellvorhersagen werden wir garantiert Schnee bekommen, und das auch schon sehr bald.
Über die Menge kann man sich derzeit aber noch nicht exakt festlegen, da die Luftmassengrenze, und damit auch die Menge an entsprechendem Niederschlag durchaus einige hundert Kilometer nördlicher oder auch südlicher verlaufen kann. Und somit sind hier im LK Cux von 10 cm bis hin zu 30-35 cm Schnee, an Stellen mit Verwehungen natürlich deutlich mehr, im Bereich des möglichen.

Das Wort Schneekatastrophe möchte ich hier aber noch nicht nennen, wenn gleich man natürlich von katastrophalen oder gar extremen Verhältnissen ausgehen kann. Versperrte Straßen, deutliche und langanhaltende Verkehrsbehinderungen, Lieferverzögerungen, etc.
Man sollte sich also schonmal Gedanken machen welche Lebensmittel im Haus für welchen Zeitraum ausreichen werden.

Gruß
Mini




...eine Spur hinterlasse ich, auf diesem Planeten.



~http://www.feuerwehr-dorum.de~

diech Offline



Beiträge: 884

30.12.2009 07:38
#22 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Moin zusammen!

Habe eben mal meine PLZ bei Wetteronline eingegeben und siehe da,jetzt wird lediglich am 02.01 vor leichtem Schneefall gewarnt!
Irgendwie komisch,Gesternabend wurde noch für die folgenden 6-Tage Schneefall gemeldet.
Hat sich da in den letzten Stunden so viel geändert???
Bislang ist bei mir noch alles im grünen Bereich.

Schönen Gruß diech

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

30.12.2009 08:24
#23 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Ich würde da eher auf die renomierten Dienste wie DWD und UWZ vertrauen.

Zitat von Unwetterzentrale
Nach aktuellem Stand der Dinge kristallisiert sich in einem etwa 100 Kilometer breiten Streifen quer über Deutschland (etwa auf einer Linie Bremen - Hamburg - Berlin) eine scharfe Grenze zwischen milder und frostiger Luft aus, in der es zu starkem Schneefall und Schneeverwehungen, aber auch zu Glatteisregen kommen kann.

Blaulicht



Rundumleuchte

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

30.12.2009 12:19
#24 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Die angekündigte Linie Bremen-Hamburg-Berlin hat sich offenbar auf Hannover-Magdeburg verschoben. Zumindest gelten für diese Region derzeit entsprechende Warnungen.

Heinz, bedeutet das, dass wir verschont bleiben

Blaulicht



Rundumleuchte

diech Offline



Beiträge: 884

30.12.2009 12:43
#25 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Bei NDR2 kam vorhin das sich der Schwerpunkt lediglich auf Niedersachsen/Hamburg verschoben hat!
Also mehr Nord- als Südniedersachsen!
Für S-H wurde halbwegs Entwarnung gegeben.
In unserem Bereich wurde von bis 35cm gesprochen!
Eine Schneekatastrophe wie 78/79 wurde zwar nicht ganz ausgeschlossen aber drüber reden wollten sie auch nicht so recht...
Gruß diech

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

30.12.2009 14:02
#26 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Zitat
In unserem Bereich wurde von bis 35cm gesprochen!



Wurde gesagt wann die kommen sollen?

Blaulicht



Rundumleuchte

vorne links sitzer Offline



Beiträge: 25

30.12.2009 14:09
#27 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

sind bestimmt aus die nächsten jahre verteilt

diech Offline



Beiträge: 884

30.12.2009 14:28
#28 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Die sollen bis einschließlich Samstag den 02.01.2010 fallen!!!
Anschließend gibt es Dauerfrost im zweistelligen Bereich!!!

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

30.12.2009 14:42
#29 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Zitat von diech
In unserem Bereich wurde von bis 35cm gesprochen!



Meinte man in diesem Zusammenhang 35 cm übereinander oder nebeneinander?

MfG

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)


diech Offline



Beiträge: 884

30.12.2009 15:27
#30 RE: Unwettergefahr: Schnee und Schneeverwehungen Antworten

Poli,vorne links sitzer!!!

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Ich habe nur geschrieben das bis 35cm alles möglich ist,also wären auch 5cm oder 17,378cm oder 2,81mm möglich!
Zumindest fängt es grade bei mir an ordentlich zu schneien,so!
Gruß diech

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org