Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 4.001 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

27.01.2010 19:13
#31 Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Bin gerade die Strecke aus Hamburg nach Hause gefahren.

Es hat teilweise extrem geschneit und geweht.

Die Straßen sind in sehr schlechtem Zustand. Teilweise festgefahrene Schneedecke, teilweise gar nichts, dann wieder plötzlich Eis oder Schneewehen.

Bin gespannt wie es weitergeht. Aktuell ist die Temperatur in der letzten Stunde von 0 auf +1° gestiegen.

Blaulicht



Kleinkläranlage

hubischraubi Offline



Beiträge: 1.104

27.01.2010 21:53
#32 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Wo ist denn der angekündigte Schneesturm geblieben? Hier in Cux. ist es zwar glatt aber höchstens ein cm. Schnee.
Keine 10 bis 20 cm!

Gruß

hubischraubi
____________________________________________
Mok wat du wult, de Lüd snackt doch !

behave1981 Offline




Beiträge: 212

27.01.2010 21:54
#33 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

ott +2 grqad nebenstrassen pures eis alles spiegelglatt

firefighter Offline



Beiträge: 333

28.01.2010 05:15
#34 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Moin

in Bederkesa ist auch sehr sehr glatt.

Im ganzen LK Cux fällt an allen Schulen der Unterricht aus.

Gruß ff

Rettungshund Offline



Beiträge: 78

28.01.2010 05:28
#35 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Moin

in Cuxhaven-Döse, mehr wie glatt. Unsere Hunde mussten mit Socken los . Streufahrzeuge leider noch nicht in Sicht.

Gruß
Rettungshund

firefraggle Offline

Sperrmüll-Buster


Beiträge: 668

28.01.2010 05:37
#36 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Moin zusammen,

in Hagen Schukfrei aber extreme Glätte.Keine Schneedecke nur Eisschichten.Streufahrzeuge im Dauereinsatz.

Ich persönlich habe heute morgen um 4 Uhr erfolglos gestreut.Danach habe ich die Dosierung verdoppelt.Ebenfalls kein Erfolg.

Ich hoffe nun das ich gegen 7 Uhr das meiste Eis aufgetaut habe.Es ist zwar Schulfrei,trotzdem bewegen sich hier morgens in Hagen hunderte von Leuten.Gerade die Ü60 wollen alle um 7 Uhr zum Arzt

Wir schauen mal wie sich alles entwickelt !!!

Gruß firefraggle


.

Bevor Du urteilen willst, über mich und mein Leben, ziehe meine Schuhe an und durchlaufe meinen Weg !!!

tülüt Offline



Beiträge: 41

28.01.2010 06:54
#37 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Die Ü 60 müssen SO früh zum Arzt, damit sie rechtzeitig zum Dauer-soap-programm zurück sind

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

28.01.2010 07:11
#38 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Überall extreme Eisglätte.

@ Hubischraubi: Ich habe den Schneesturm gestern auf der Strecke Hamburg-Hechthausen erleben dürfen / müssen.

Als ich zu Hause war zeigte mein Bordcomputer als Durchschnittsgeschwindigkeit stolze 26 km/h - wohlgemerkt mit dem Auto, nicht mit dem Mofa.

Blaulicht



Kleinkläranlage

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

28.01.2010 07:24
#39 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Sahlenburg vermeldet:

+ 1,6 Grad, Hauptverkehrsstraßen gut abgestreut, 25 kg Salz jetzt auf dem Grundstück verteilt und eine Nachbarin, die mit dem Hinterteil Kontakt zur Pflasterung hatte. Zum Glück nichts passiert. Nebenbei noch zwei glückliche Kinder!

MfG

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

28.01.2010 10:41
#40 RE: Wetterlage am 27./ 28.01.2010 Antworten

Tja Leute,

jetzt hat man es wieder gesehen. Komisch ist es schon für unseren LK. Gibt der DWD eine Unwetterwarnung heraus passiert bei uns gar nichts. Im Gegenteil: Es ist ein ruhiger Tag. Nur um uns herum geht die Welt unter.

Macht der DWD gar nichts geht bei uns im LK wettertechnisch die Post ab und im ganzen LK und auch Stadt müssen die Schulen ausfallen.

Ist schon irgendwie eigenartig aber immer wieder zu beobachten.

Zumindest eine Unwetterwarnung vor Glatteis wäre gestern bis heute morgen angemessen gewesen.


HEINZ

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org