Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.827 mal aufgerufen
 Quasselecke
Seiten 1 | 2
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

11.06.2010 19:37
Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Der Fahrer eines Kraftfahrzeugs überschreitet die zulässige Höchstgeschwindigkeit weil von hinten ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht naht. Er möchte schnell an eine Stelle kommen, wo er Platz schaffen kann. Dabei wird seine Geschwindigkeit gemessen.

Zu diesem Thema suche ich Gerichtsurteile.

Wer kann helfen?

Blaulicht

DerAssistent Offline



Beiträge: 317

12.06.2010 08:56
#2 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Ohne Urteil würde ich sagen: Überschreitung ist nicht zulässig!

Sonst würden das vermutlich mehr Leute versuchen und immer vor den BOS- Einheiten her fahren!

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

12.06.2010 09:54
#3 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Stell Dir mal die Situation vor, wo es eng ist und man kein Einsatzfahrzeug vorbei lassen kann und dann beschleunigt, um rasch an eine breitere Stelle zu kommen - und just da steht der Blitzer versteckt.

Wie gesagt, ich suche Gerichtsurteile zu weitestgehend damit vergleichbaren Fällen.

Blaulicht

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

12.06.2010 13:55
#4 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Wird aber schwierig...

Gerichtsurteil würde ja heißen, dass die Überschreitung doch imens gewesen ist, oder dass gegen den Bußgeldbescheid einspruch eingelegt wurde -> Die Behörde ihn abgewiesen hat -> der Temposünder dann noch vor Gericht gezogen ist.
Jeder Beamten / Kreisangestellten, der noch habwegs barre ist, wird das Bußgeld fallen lassen und es schlimmstenfalls bei einer Ermahnung sein lassen.

----------------------------------------------------------------
Erfahrung ist der Name, den der Mensch seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

12.06.2010 15:17
#5 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Zitat
Gerichtsurteil würde ja heißen, dass die Überschreitung doch imens gewesen ist, oder dass gegen den Bußgeldbescheid einspruch eingelegt wurde -> Die Behörde ihn abgewiesen hat -> der Temposünder dann noch vor Gericht gezogen ist.


Da liegst Du nicht ganz richtig. Einspruch einlegen bedeutet, dass die Behörde entweder einstellt oder an das Gericht abgibt.

Zitat
Jeder Beamten / Kreisangestellten, der noch habwegs barre ist, wird das Bußgeld fallen lassen und es schlimmstenfalls bei einer Ermahnung sein lassen.


Das erzähle mal bitte dem Sachbearbeiter der meinen Fall ans Gericht abgegeben hat.

Blaulicht

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

12.06.2010 18:32
#6 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Klappstuhl....

Wieviel waren es denn? Du würdest doch nicht 50 pro Rad rechnen, oder

----------------------------------------------------------------
Erfahrung ist der Name, den der Mensch seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

12.06.2010 21:23
#7 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Nach Abzug schöne 61 bei erlaubten 30 im Zollbereich.

Blaulicht

DerAssistent Offline



Beiträge: 317

13.06.2010 04:24
#8 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Na hoffentlich bekommst nen netten Richter!

Teelichtlöscher Offline




Beiträge: 419

13.06.2010 07:38
#9 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Das ist tatsächlich sehr viel....

Ist denn auf dem Foto ein Einsatzfahrzeug in Deinem Nacken erkennbar?
Denn wenn es wirklich keine Möglichkeit zum vorbeilassen gab und die örtlichen Gegebenheiten die Geschwindigkeit zuließen, würde ich auch nich nicht sooo eng sehen. Wobei eine Überschreitung von über 100% selbst mit Blauhorn schon grenzwertig ist.

----------------------------------------------------------------
Erfahrung ist der Name, den der Mensch seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

Poli Offline

Moderator



Beiträge: 3.290

13.06.2010 09:47
#10 RE: Geschwindigkeitsüberschreitung bei herannahendem Einsatzfahrzeug Antworten

Zitat von Blaulicht
Nach Abzug schöne 61 bei erlaubten 30 im Zollbereich.



Innerorts oder außerorts?

MfG

Poli
___________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden,
aber sie schießen damit.
(Gerhard Uhlenbruck, *1915)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org