Unsere Empfehlungen: Interessantes im Web
 Registrierte Mitglieder können schreiben und mehr Beiträge lesen - Klicken Sie hier um sich kostenlos bei Blaulicht-Cuxhaven zu registrieren.

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Übersicht Suche login online Links Impressum
Gäste können sich hier registrieren
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.873 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.06.2005 14:36
#11 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

DWD weist jetzt offiziel auf Tornadogefahr besonders in Niedersachsen hin!!!

WARNLAGEBERICHT für
SCHLESWIG-HOLSTEIN, HAMBURG, NIEDERSACHSEN und BREMEN

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 03.06.2005, 16:00 Uhr

Nachmittags und am Abend Gewitter, dabei Unwettergefahr durch Hagel,
Sturmböen und Starkregen

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE
bis Sonnabend, 04.06.2005, 16:00 Uhr:

Ein Tief bei Schottland lenkt heute labil geschichtete Luft nach
Norddeutschland. Dabei werden vor allem am Abend und in der Nacht
verbreitet schwere Gewitter ausgelöst, die Hagel, Starkregen und
Sturmböen bringen. Besonders in Niedersachsen können auch einzelne
Tornadoes auftreten. Zudem zieht nachts ein kleinräumiges, aber
markantes Tief über die Deutsche Bucht hinweg. Dabei kann sich der
Südwest- bis Westwind auf der Südseite des Tiefs bis Stärke Bft 7 mit
Böen 9 bis 10 steigern.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 03.06.2005, 22:00 Uhr

DWD / RZ Hamburg =
=

HEINZ

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.06.2005 14:57
#12 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit ORKANARTIGEN BÖEN, HAGEL und HEFTIGEM STARKREGEN
für den Landkreis Cuxhaven

gültig von: Freitag, 03.06.05, 16:00 Uhr
bis: Freitag, 03.06.05, 19:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Freitag, 03.06.05, 15:45 Uhr

Gefahr schwerer Gewitter mit Starkregen(um 25Liter pro Stunde),
örtlich Hagel und Böen Bft 11 um 110 km/h aus Süd, später West

DWD / RZ Hamburg=


HEINZ

1234 ( Gast )
Beiträge:

03.06.2005 15:07
#13 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

hallo heinz , das wird bestmmt nicht schlimm wir haben schon immer glück gehabt! gruss an alle vom 1234

gelöschter User ( gelöscht )
Beiträge:

03.06.2005 15:18
#14 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

Was schätzt ihr so was da kommen wird?

1234 ( Gast )
Beiträge:

03.06.2005 15:23
#15 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

ach da kommt nix macht euch doch da nicht ins hemd

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.06.2005 15:26
#16 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

Hallo 1234,

ja aber wenn wir mal kein Glück hatten haben wir in Cuxhaven es richtig kräftig abbekommen. Ich erinnere dich an die 65 Liter/m2 vor 3 Jahren. Einer der grössten Einsätze der Cuxhavener Feuerwehr. Die ganze Stadt war abgesoffen. Oder 1997 war das glaube ich an das Gewitter was Hurrikanstärke erreicht hatte. 600 bis 800 umgestürzte Bäume im ganzen LK. Einige Kameraden waren die ganze Nacht draussen, teilweise 12 Stunden am Stück. Mehr als 1000 Feuerwehrleute im LK gleichzeitig im Einsatz gewesen. Die Disponenten haben einen "Nervenzusammenbruch" bekommen.

Da siehst du 1234. Glück haben wir nicht immer gehabt. Mnachmal schon. Da gebe ich dir recht wenn es an uns vorbeigezogen ist und in Stade und Hamburg ging sprichwörtlich die "Post" ab. Aber irgendwann ist jeder einmal dran.

Gruss vom

HEINZ

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.06.2005 15:34
#17 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

Hallo Meister,

wenn ich jetzt auf dem Radar gucke ist die erste Staffel jetzt über Ostfriesland angekommen. Dort gibt es Niederschläge der höchsten Kategorie sowie vereinzelt Hagelschlag. Diese Staffel wird uns ca. gegen 18.00 Uhr erreichen. Ausser sie biegt vorher nach Norden ab Richtung S-H. Das kann man noch nicht sagen. Vielleicht bekommt auch nur der Nordkreis oder die Stadt Cuxhaven selber etwas ab. Es sieht so aus als wenn die Zelle einen Schwenk nach Norden machen würde. Deshalb wurde S-H jetzt auch vom DWD gewarnt.

Die Gefahr ist aber nocht nicht vorüber. Der DWD rechnet für heute abend und in der Nacht mit der Kaltfront wo sich noch schwerere Gewitter ausbilden können. Dort sind dann auch Tornados möglich.

Also vorsichtig sein und abwarten was kommt.

Gruss vom

HEINZ

1234 ( Gast )
Beiträge:

03.06.2005 15:50
#18 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

Heinz da magst du wohl recht haben ziehst du denn schon jetzt deine einsatzklamotten an und wartest aufn sofa? also ich hab meine einsatzzigaretten und kleinen epi zum frischwerden immer feuerwehrhaus und wenn die sirene geht far ich mit dem rad dahin. gruß 1234

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.06.2005 16:40
#19 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

Aber sicher doch 1234. Ich sitze hier im ELW vor meiner Haustür. Habe die volle Einsatzkluft an, das Notebook aufgestellt und frage alle 5 Minuten bei der NAZ nach ob ein Einsatz vorliegt damit ich ganz schnell als erster da bin.

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

03.06.2005 16:44
#20 RE:Unwettergefahr kommende Nacht antworten

Hallo,

die jetzige Zelle wird wie es aussieht nur die Stadt Cuxhaven streifen innerhalb der nächsten halbe Stunde. Dort kann es also in kürze möglicherweise zu Einsätzen kommen. Es folgen aber weitere Zellen nach die dann auch ganz Norddeutschland betreffen werden.


Gruss vom


HEINZ

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org


Kleinkläranlagen | Hundeführerschein | Dominosteine zum Bau einer Ratterbahn | Kohlsuppe | Förderverein gründen

Feuerwehr-Forum

Blaulicht-Cuxhaven.de ist kein Feuerwehr-Forum wie jedes andere.
Ursprünglich war dieses Forum als regionales Feuerwehr-Forum für Angehörige von Feuerwehren im Landkreis Cuxhaven gedacht.
Schnell weitete sich der Mitgliederstamm auf Angehörige von Polizei, Rettungsdiensten und anderen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Feuerwehr über deutlich mehr Personal verfügt als alle anderen Organisationen. Daher wird es wohl auch niemand übel nehmen wenn wir hier weiter von einem Feuerwehr-Forum sprechen.

Dieses einst als regionales Feuerwehr-Forum geborene Fachportal hat sich heute längst über die Kreisgrenze des cuxhavener Bereiches einen Namen als Feuerwehr-Forum gemacht, welches nicht zuletzt durch die Themenvielfalt für Einsatzkräfte im gesamten Bundesgebiet von Interesse ist.

Da Einsatzkräfte manchmal Dinge und Situationen zu besprechen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, gibt es in diesem Feuerwehr-Forum einen BOS-Bereich. Hierzu haben nur Personen eine Leseberechtigung, welche sich dem Admin gegenüber per Dienstausweis oder vergleichbarem Dokument als im Landkreis Cuxhaven tätige Einsatzkraft identifiziert haben.

Für den Rettungsdienst gibt es einen weiteren internen Bereich. Hier haben nur Mitglieder des Rettungsdienstes Zugriff und (obwohl wir ein Feuerwehr-Forum sind) von der Feuerwehr nur Führungskräfte.

Zahnräder und Zahnrad | Signalruf