Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.804 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
lulatsch Offline

organisatorische(r) Leiter(in) "Chaos"


Beiträge: 211

19.06.2006 13:30
#11 RE: Warnung für den 19.06. Antworten


Amtliche WARNUNG vor GEWITTER mit STURMBÖEN, HAGEL und STARKREGEN
für den Landkreis Cuxhaven

gültig von: Montag, 19.06.06, 14:30 Uhr
bis: Montag, 19.06.06, 19:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Montag, 19.06.06, 14:25 Uhr

Gefahr starker Gewitter mit Starkregen bis 25 Liter pro qm in 1
Stunde, Sturmböen um 80 km/h (9 Bft) aus Südwest und Hagel

DWD / RZ Hamburg=


Gruss lulatsch
- wer nicht will, der hat schon -

firefighter Offline



Beiträge: 333

19.06.2006 13:46
#12 RE: Warnung für den 19.06. Antworten

Moin

ich verweile zur Zeit in Oldenburg. Hier sind die Gewitter nun angekommen und es regnet ordentlich.

Gruß ff

Mini-FFD ( Gast )
Beiträge:

19.06.2006 13:58
#13 RE: Warnung für den 19.06. Antworten

Aha!

Soviel zum Thema abgeschächt.

Dieses Regengebiet hatte sich zwischenzeitlich zum "minimalen" Regegebiet abgeschwächt. Und jetzt Deine Schilderung. Ist übrigens auch auf dem Regenradar zu erkennen.



Gruß
Mini

Mini-FFD ( Gast )
Beiträge:

19.06.2006 14:02
#14 RE: Warnung für den 19.06. Antworten

Ich nochmal,

gegen 15:30Uhr werden die ersten Schauer und Gewitter den südlichen Landkreis erreichen.

Abkühlung naht also.



Gruß
Mini

Eisberg Offline

Tornado-Fotograf


Beiträge: 505

19.06.2006 14:05
#15 RE: Warnung für den 19.06. Antworten

Moin zusammen,

ich mach dann mal meinen Fotoapparat klar!
Vorausgesetzt ich komme heile mit dem Fahrrad nach Hause

Gruß
Eisberg und Tornado-Fotograf

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

19.06.2006 14:18
#16 RE: Warnung für den 19.06. Antworten
Hallo Eisberg (Tornadofotograf),

ich muss dich enttäuschen. Die Gewitter werden so schwach sein, dass du keine Tornados beobachten wirst. Nur Regen, Blitze und eine kräftige Böenwalze vorneweg.


HEINZ

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

19.06.2006 14:21
#17 RE: Warnung für den 19.06. Antworten

Ich denke ein paar Tage Regen tun mal ganz gut. Hauptsache anfang Juli ist wieder alles jut!



Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

19.06.2006 14:23
#18 RE: Warnung für den 19.06. Antworten
Hallo,

ACHTUNG:

Der Bereich Wesermünde muss gleich mit sehr starken Niederschlägen durch eine Gewitterzelle rechnen. Die Zelle zieht direkt auf Wesermünde zu.

HEINZ

Snüffelstück ( Gast )
Beiträge:

19.06.2006 14:25
#19 RE: Warnung für den 19.06. Antworten

Ups!


Ähm, und was geht so Anfang Juli?


Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

19.06.2006 14:33
#20 RE: Warnung für den 19.06. Antworten
Neue Vorwarnung des DWD für Niedersachsen:

WARNLAGEBERICHT für
NIEDERSACHSEN und BREMEN

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 19.06.2006, 14:29 Uhr

Von Südwesten zunehmende Gewitterbereitschaft, tagsüber vermehrt Gewitter,
lokale Unwetter besonders südlich der Elbe möglich.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE
bis Dienstag, 20.06.2006, 10:00 Uhr

Im Bereich geringer Luftdruckgegensätze wird sehr warme und zunehmend
schwüle Luft aus südlichen Breiten nach Norddeutschland gelenkt.

Im südlichen Niedersachsen kommen starke Gewitter auf mit Starkregen bis
40 l pro Quadratmeter, örtlich Hagel und schweren Sturmböen. Im übrigen
Niedersachsen werden sich nachmittags ebenfalls Gewitter entwickeln. Bis
zum Abend wird die Unwetterwarnung wahrscheinlich auch auf die
nördlichen Landkreise ausgedehnt.

In der Nacht zum Dienstag lassen Schauer und Gewitter nach.


Dies ist ein erster Hinweis auf erwartetes Unwetter.
Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen.
Bitte verfolgen Sie die Wettervorhersagen und Warnungen mit besonderer Aufmerksamkeit.

DWD / RZ Hamburg =


Ich halte mich gerade in Gifhorn auf. Wir bekommen hier geleich mächtig einen auf den Deckel. Schlimmer als im Cuxland. Die Luft steht. Es ist 31 Grad, sehr schwül und eben kam die Unwetterwarnung für Gifhorn per Fax rein.
Die Bauarbeiter gegenüber von mir haben ihre Baustelle gesichert und die Arbeiten abgebrochen. Um das Gerüst wurde zusätzlich eine Wetterschutzplane gezogen.

Fernsehen hier ist bereits total ausgefallen.


HEINZ
=

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org