Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 4.669 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

09.01.2007 14:04
#11 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten
Eben kamen die neuesten Modelle. Danach wird es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kein Orkan mehr geben.

Nach den Modellen erwarten wir jetzt das Hauptunwetter von Donnerstag abend, vielleicht auch etwas früher, bis Freitag mittag bzw. nachmittag.

Möglicherweise gehen die beiden Orkanfelder ineinnander über.

Der höchste Windstau wird nach wie vor zum Freitagmorgenhochwasser erwartet, mit Orkanböen an der See von über 70 Knoten.

Nach den Windmodellen erwarte ich den Schwerpunkt der möglichen Sturmflut an der Elbe und zwar Cuxhaven und Hamburg.


HEINZ

Mini-FFD ( Gast )
Beiträge:

09.01.2007 14:39
#12 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten

Moin,

In Antwort auf:
mit Orkanböen an der See von über 70 Knoten.



ähh, das sind über 130 km/h!!!
Gruß
Mini


...und deshalb wohne ich hier! ;-))

sea rescue Offline




Beiträge: 382

09.01.2007 16:14
#13 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten

Moin Heinz,

wir haben für Donnerstag eine Werftprobefahrt mit der "Theo Fischer" von BHV aus in die Außenweser geplant. Ich glaube da brauchen wir die Mega-Familienpackung Kotztüten.
Das wird bestimmt lustig.

Gruß
sea rescue

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

09.01.2007 16:28
#14 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten
Hallo sea rescue,

da könnt ihr dann gleich die Sturmtauglichkeit für den Kreuzer ausprobieren und gucken ob alles dicht ist.


Viele Grüsse


HEINZ

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

09.01.2007 16:48
#15 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten
Hallo zusammen,

hier ein kleiner Link zu Kachelmann:

http://www.meteocentrale.ch/index.php?sl...tion&id=113&L=1

Dort könnt ihr in einer Windanimation sehen welche Mittelwinde für Europa im Mittel erwartet werden.

Achtet besonders auf die dunkelrote Einfärbung der Nordsee am 12.01. zur Hochwasserzeit. Die Isobaren zeigen deutlich die nordwestliche Windrichtung an.


HEINZ

sea rescue Offline




Beiträge: 382

09.01.2007 17:00
#16 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten
Hallo Heinz,

ja, Spass muss sein.

Aber mal im Ernst, wenn das Ganze zu heftig wird, wird die Nummer natürlich abgesagt bzw. verschoben. Sicherheit geht vor! Das ja nun kein Einsatz, sondern eine Werftprobefahrt. Bei einem Schiff, dass just aus der Werft kommt kann halt immer mal was sein.

Viele Grüße

sea rescue

diech Offline



Beiträge: 884

09.01.2007 19:24
#17 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten

Hallo Heinz!

Hast du nicht auch mal Berichtet das der Windstau(oder so) in dieser Jahreszeit am stärksten ist oder sein kann?Und das es dadurch auch zu extremen Wetterereignissen kommen kann?
gruß diech

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

09.01.2007 20:34
#18 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten

Hallo diech,

da hast du mich ein bisschen falsch verstanden.

Unter Windstau versteht man die Höhe des aufgestauten Wasser in Meter die durch den Wind verursacht wird.

Ich habe allerdings mal im Forum geschrieben, das es im Januar die intensivste Tiefdruckentwicklung gibt. Im Januar sind die Temperaturgegensätze über dem Atlantik üblicherweise am grössten.


Viele Grüsse

HEINZ

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

09.01.2007 20:58
#19 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten
Hallo zusammen,

die Modelle von heute abend sehen jetzt wieder einen Orkan am Donnerstagmorgen.

Es gibt immer noch von Vorhersage zu Vorhersage zu grosse Abweichungen, um bereits für Donnerstag und Freitag eine verlässliche Prognose zu erstellen. Die Änderungen sind einfach noch zu gross.

Ich denke Mittwochabend werden wir schon ein bisschen klarer sehen.

Auf der Nordsee sollen die Böen übrigens mehr als 75 Knoten erreichen (nach der erweiterten BFT Skala bis 17 ist das in Böen 13 BFT). Anstatt die erweiterte BFT Skala zu nutzen nehmen die Amerikaner die Hurrikan Kategorie 1 bis 5 für alles was über 12 BFT liegt.



Viele Grüsse

HEINZ

kiro Offline



Beiträge: 348

09.01.2007 21:50
#20 RE: 10. bis 12.01. Orkan- und Sturmflutgefahr!!! Antworten

Hallo Heinz,
wie sieht diese neue BFT Skala eigentlich aus.
Kenne nur die alte die bis 12 BFT geht. Bei BFT 0 (Rauch steigt senkrecht auf)bis 12(Schwere Schäden
an Gebäuden und so sind zu erwarten).Und wie sehen die anderen BFT Stärken von 13-17 BFT aus??
Gruss kiro

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org