Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 6.452 mal aufgerufen
 
einsatzrelevante Wetterwarnungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Bingo Offline



Beiträge: 220

18.03.2007 22:51
#31 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten

Ist in Cuxhaven bei der jetzigen Situation schon die Feuerwehr mit raus zur Unterstützung?

Käthe Offline

kennt einen der was kann

Beiträge: 36

18.03.2007 22:54
#32 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten

Hat das auch auswirkungen für nachbar dorfer??
Oder betrifft das nur Cux. am Hafen??

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.03.2007 22:55
#33 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten
Hallo Bingo,

bei der Höhe dürfte FF Sahlenburg am Damm im Einsatz sein.

Die Pegelstände werden vom Sturmflutlagedienst zur Verfügung gestellt oder ich habe sie direkt vom BSH per Pegelabruf.

Viele Grüsse

HEINZ
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.03.2007 22:56
#34 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten

Hallo Käthe,

die Flutwelle wälzt sich jetzt die Elbe hinauf nach Hamburg. Dort könnten sogar höhere Wasserstände als in Cux auftreten. Aber nichts dramtisches.


HEINZ

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.03.2007 22:59
#35 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten
Hallo zusammen,

Höchststand am Pegel Cuxhaven Steubenhöft um 23.32 Uhr mit Pegel 8.80 m ü. PN erreicht. Kanpp 1 Stunde vor dem vorausberechneten Hochwasser. Jetzt macht sich doch die starke Windabnnahme bemerkbar. Das der Pegel aber vorher so stark gestiegn war ist dem Einfluss des NW Orkans über der nördlichen Nordsee zu verdanken.

Wir hatten so ein Ereignis schon mal in den neunziger Jahren in Cuxhaven. Damals war der Wind in Cux auch nicht so extrem stark, aber über der nördlichen Nordsse tobe ein NW Orkan der die wassermassen in die deutsche Bucht gedrückt hatte. Damals stieg das Wasser sogar überraschend auf 2.90 m ü. MThw und erreichte damit die Kategorie sehr schwere Sturmflut. Ware damals auch vor Ort draussen.

Siehe auch Pegeltabelle von Cuxhaven Steubenhöft.

Quelle: BSH


HEINZ
Angefügte Bilder:
pg1_xy.gif  
Bingo Offline



Beiträge: 220

18.03.2007 22:59
#36 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten

Hallo Heinz,
gibt es denn von diesem Sturmflutlagedienst eine Homepage?
Danke für deine Info,
Gruß,
Bingo

diech Offline



Beiträge: 884

18.03.2007 23:06
#37 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten

Hallo!
Zu deiner Beruhigung Heinz,ich bin zurück!
Habe die Höhe auf ca.2.30Meter geschätzt.Eine starke Steigung konnte ich nicht mehr festellen eher etwas sinkend.Liegen auch nur 6 Schiffe vor Anker.

Gruß diech

Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.03.2007 23:06
#38 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten
Hallo Bingo, gehe einfach mal auf http://www.cuxhaven.de und dort auf Aktuelles. Klicke dann den Bereich Wind-und Pegeldaten an. Diese Daten werden dir vom Sturmflutlagedienst zur Verfügung gestellt.

User hydra betreibt übrigens eine eigene Homepage zum Sturmflutlagedienst. Habe sie jetzt aber nicht im Kopf.

Viele Grüsse

HEINZ
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.03.2007 23:09
#39 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten
Hallo diech,

danke für deine Info. Wie ich schon geschrieben habe ist der Höchststand erreicht worden. Hat sich so um die 2.35 m ü. MThw eingependelt. Du hast also völlig korrekt gemessen. Und das im dunkeln und mit einem Zollstock.

Viele Grüsse

HEINZ

P.S.:Jetzt kann ich auch ENTWARNUNG!!! geben.
Heinz Offline

Wetterexperte

Beiträge: 1.610

18.03.2007 23:13
#40 RE: Sturmflutwarnung Nordseeküste Antworten

Hallo zusammen,

dann will ich mal den LIVE Ticker für heute beenden und hau mich gleich ins Bett.


Gute Nacht


HEINZ

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org