Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Blaulicht-Cuxhaven.de
Das regionale Forum für Retter in Stadt & Landkreis Cuxhaven

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 22.330 mal aufgerufen
 Quasselecke
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

19.02.2010 15:45
#11 Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Zitat
Wie kann ich mich denn für den BOS Bereich identifizieren??



Es stand in der Begrüßungs-PM, die Du heute um 12.10 Uhr bekommen hast

Wie man sich für den BOS-Bereich registriert steht hier:
Registrierung für den BOS-Bereich

Danach hast Du zusätzlich auch Zugriff auf den internen Bereich für den Rettungsdienst, wo nur Führungskräfte der Feuerwehr und Mitglieder des RD sowie Leitstellendisponenten usw. Zugriff haben.

Blaulicht



Rundumleuchte

Friedrich Offline

Administrator

Beiträge: 3.963

19.02.2010 18:32
#12 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Moinsen!

Das klingt ja alles sehr interessant! Sollen für einen RTH NEFs eingespart werden? Oder eine reine Ergänzung? Die Stadt Bremerhaven, LK Osterholz, ROW, Stade und natürlich wir werden davon sicherlich profitieren! Ich bin mal gespannt!

Ich kann dann ja mal mit der Bell 47 vorbei kommen, dann stehen 3 Generationen auf'm Platz!

______________
Gruß Friedrich

hubicrew Offline



Beiträge: 9

19.02.2010 18:55
#13 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Moin,Moin,

also ich denke nicht das etwas eingespart wird. Wie gesagt wir sind eine reine Ergänzung. Natürlich freuen wir uns über den Zuspruch der uns überall entgegenkommt. Sicher ist es von Vorteil das wir nach Alarmierung mit der BK in 2 min in der Luft sein können und in 15 min sicher schon weit im LK Rothenburg sein können aber da du ja wohl auch aus der Fliegerei kommst wirst du sicher wissen das andere da nicht einfach zuschauen und Beifall klatschen auch wenn diese Stationierung Sinn macht. Da kommt noch ne Menge Arbeit auf uns zu denk ich :-))
Wir würden uns über den Besuch natürlich freuen. So ein kleines Flyinn ist doch was feines. Im übrigen wird auch noch eine BO 105 oder eine EC 120 dort stehen da wir auch den Privatkundenbereich abdecken wollen. Desweiteren wird im Sommer ein Learjet den Weg zu uns finden. Dieser wird natürlich Überregional eingesetz. Für Privatkunden sowohl auch für Organteams und Transplantate. Ich würd mich auf die Bell freuen. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden :-))
Beste Grüße
Helicrew

Friedrich Offline

Administrator

Beiträge: 3.963

19.02.2010 19:11
#14 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Das klingt soch sehr genial! Hechthausen -> Nordholz ist ja in 20 min gut zu machen, das sollte also kein Problem sein! Es könnte ja ein Nordholz-Sommer-FlyInn geben, ne schöne Tasse Bier / Cola dazu, herrlich! Ich wäre dabei!

Was soll genau mit der EC bzw der BO gemacht werden? Charter? Flugschule? Uetersen ist die nächste, mit ner Hughes 500, dann wieder in EDXR. Ich könnte noch en EC Type Rating gebrauchen!

______________
Gruß Friedrich

Blaulicht Offline

Administrator

Beiträge: -990157

19.02.2010 20:13
#15 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Wenn ich den Pilotenthread mal kurz unterbrechen darf

Zitat von Blaulicht
ich kann es leider nicht überprüfen, da Du Dich nicht für den BOS-Bereich identifiziert hast



Zur Info für die Allgemeinheit, damit die Seriösität dieses Threads nicht in Frage gestellt wird:
Die Identifizierung ist inzwischen erfolgt.

Wir können uns also wohl tatsächlich auf einen RTH im Landkreis freuen.

Ist das denn 100% sicher oder könnte es noch Fallstricke geben?

Blaulicht



Rundumleuchte

hubicrew Offline



Beiträge: 9

19.02.2010 23:19
#16 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Nein ich denke nicht ,wenn alle Wort halten von wo ich ausgehe. Ich persönlich erwarte allerdings starken Gegenwind vom ADAC. Aber mal schauen.Ich denke wir sind da vorbereitet, denn in ersterlinie geht es ja darum den Rettungsdienst zu unterstützen. Reich wird man als Unternehmen von der Luftrettung sicher nicht. Da steckt viel idialissmus dahinter.
Und die Tasse Bier und Cola wirds sicher geben. Wir wollen auf jedenfall verhinder zur goldenen Kuh zu werden. Wir sind für alle offen und jeder darf und Besuchen. Das ist das oberste Ziel der gesamten Crew denn alle können ohne uns wir aber nicht ohne die anderen und wenn sich alle freuen wenn wir kommen find ich ist das ein geniales Team und der Pat. freut sich weil wir alle so gute Laune haben :-))) Bis jetzt haben wir wircklich nur positive Erfahrung gemacht ,alle die es Betrifft und ihre Meinung sagen müssen haben uns wzu 100% unterstützt.

An Friedrich. Eine FTO wird es in Nordholz nicht. Die Maschine ( BO oder EC ) werden für Foto, Film ,Rund,und soweiter Flüge eingesetzt. Raiting ist immer Möglich. Unsere FTO ist auf Zypern, wo wir ebenfalls ab April die Luftrettung durchführen und halt den normalen Kram was man so mit Hubis macht. Ich hoffe das ab Montag unsere Homepage geschaltet ist da steht alles drin was ein interressiert. Und weiterhin stehe ich immer gerne zur Verfügung, und die Tasse Bier gibts wenn ich in der 47 sitzen durfte :-))( Ich glaub was wir beide hier schreiben interresiert keine s....:-))

Friedrich Offline

Administrator

Beiträge: 3.963

20.02.2010 00:26
#17 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Zitat
und die Tasse Bier gibts wenn ich in der 47 sitzen durfte



Das ist eine recht einfache Übung! Können auch gerne ne Runde drehen, but be aware - no speed govenor! Das ist reines Moped fahren.... Ich bin auf jeden Fall dabei! Irgendwann bei gutem Wetter...

______________
Gruß Friedrich

Bingo Offline



Beiträge: 220

20.02.2010 13:12
#18 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Mahlzeit allerseids,
eine Frage - ist denn angedacht die RTH´s auf dem zivilen Flugplatz oder dem der Bundeswehr zu stationieren?
Schönen Tag noch,
gruß - Bingo

RDC 97-08-11 Offline

real OrgL 1 / 1 im Landkreis Cuxhaven

Beiträge: 404

23.02.2010 07:15
#19 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Moin,

irgendwie sind ja noch ein paar Fragen offen....

Standort? Alarmierung? grundsätzliche Besetzung? ( nur durch Angehörige der BF Cuxhaven ) ? Wird die Besetzung aus der aktiven Dienstschicht gestellt? zusätzliches Personal von Seiten der BF ? oder erfolgt die Besetzung im Rahmen einer nebenamtlichen Tätigkeit? welche Leitstelle ist originär Zuständig?

Gruß

hubicrew Offline



Beiträge: 9

23.02.2010 07:37
#20 RE: Rettungshubschrauber in Nordholz stationieren Antworten

Hallo,
bitte habt Verständniss dafür das ich momentan hier im Forum keine Verwaltungsfragen beantworten kann und auch nicht darf. All diese Fragen sind natürlich in der Bearbeitung bzw auch geklärt. Aber dies ist natürlich Angelegenheit der einzelnen Behörde . Mann kann mir aber jederzeit eine private Email schreiben wenn man telefonischen Kontakt wünscht. Ich werde euch so schnell wie möglich Kontaktieren und so wie mir möglich Fragen beantworten oder diskutieren . Es ist nicht so das diese ganzen Angelegenheiten Geheim sind :-) ich möchte nur nicht Angelegenheiten der Behörde öffentlich ins Forum stellen. Aber scheut euch nicht den Kontakt zu suchen über Draht.
Mit besten Grüßen
hubicrew

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
 Sprung  

Besucher


Seitenaufrufe








Bitte besuchen Sie auch
blaulicht.org